Frage von nico83736, 36

Kommt man wegen auf den Kehlkopf drücken in die Psychiatrie obwohl man das nicht will?

Antwort
von emily2001, 21

Hallo,

wenn du einen guten Psychotherapeuten hast, kannst du geheilt werden! Hier können wir nicht beurteilen, wie es dir wirklich geht.

Wenn du dich selbst ständig gefährdest/verletzst, dann mußt du wohl in die Psychiatrie!

Gute Besserung, Emmy

Antwort
von webya, 24

ja, denn das ist ja nicht normal

Antwort
von Gina02, 18

Menschenskinder! Langsam nervts wirklich! Seit Tagen hast keine anderen Fragen mehr im Kopf! Geh´endlich zum Psychiater!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten