Frage von selincha, 103

Kommt man direkt in U-haft?

Angenommen man stich einer Person ins bein oder in den arm oder so und haut dann ab. Sollte es zu dem Tag noch zu einer Anzeige kommen, sucht die polizei dich direkt wenn ja kommt man direkt in u-haft?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von jakkily, 35

Ja, wenn du namentlich genannt wirst, dann wird die Polizei dich schon noch am selben Tag an deiner Meldeadresse versuchen anzutreffen. Falls du dann nicht daheim sein solltest, werden die alle Hebel in Bewegung setzen dich zu finden (solltest du bspw. bei ner Freundin sein) (Wird wohl keine Großfahndung, denke ich mal)

Ob du dann direkt in U-Haft kämst, ist fraglich, da müssen bestimmte Vorraussetzungen erfüllt sein. Solltest du per Haftbefehl wegen was auch immer gesucht sein, kommst du direkt in Haft.

Schau mal hier, da hast du die Vorraussetzungen für die U-Haft:

https://www.gesetze-im-internet.de/stpo/__112.html

So viel von mir dazu...

lg, jakkily

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Polizei, 12

Deine Frage kann man so ohne weiteres nicht beantworten, da es in entscheidendem Maße auf die Einstellung des Täters zur Tat ankommt. Je nach Zweck des Angriffs, kann es von ("nur") gefährlicher KV bis hin zum Mordversuch gehen.

So unterschiedlich die Tatbegehung ist, so unterschiedlich sind die Folgen. Es kann daher von Freilassung nach Anzeigenaufnahme bis hin zum Erlass eines HB gehen. M.E. ist die tatsächliche Verhängung der U-Haft nicht sehr wahrscheinlich.

Antwort
von FlorianBln96, 40

Wenn du fliehst wird definitiv eine Fahndung mit einem Haftbefehl ausgerufen.Bei so einer Tat kommt es darauf an wie es ausgelegt wird, war es gefährliche Körperverletzung oder sogar versuchter Mord ? Wenn der Haftrichter akute Fluchtgefahr sieht, kommt man definitiv in U-Haft.

Es ist immer von Fall zu Fall unterschiedlich. Es ist eher wahrscheinlich das man in eine Psychatrie kommt.

Antwort
von Still, 8

Solange du einen festen Wohnsitz hast und keine größere Freiheitsstrafe droht, bleibst du bis um Prozess in Freiheit.

Antwort
von Artus01, 8

Die Polizei wird natürlich nach dem Täter suchen. Ob er in U-Haft kommt entscheidet der Haftrichtern nach § 112 StPO, wenn man ihn eingefangen hat.

Kommentar von furbo ,

entscheidet der Haftrichtern nach § 112 StPO, wenn man ihn eingefangen hat.

man muss den Haftrichter einfangen?

Kommentar von Artus01 ,

Uops ... natürlich ist hier der Täter, der  mit dem Messer, gemeint.

Antwort
von gutefrageking1, 36

Klar sucht die Polizei nach dir. Ist immerhin keine einfache Körperverletzung mehr. Unter Umständen kommst du auch in U-Haft!

Gutefrageking

Antwort
von captron15, 32

ja, sehr wahrscheinlich, insbesondere wenn Fluchtgefahr besteht...

Antwort
von Hadoouken, 35

Wenn es ein Stich ist bekommst du eine Anzeige

Kommentar von selincha ,

Also wird nicht direkt nach dir gesucht oder so ? 

Kommentar von Hadoouken ,

Wenn du abgehauen bist schon, dann bist du ja "flüchtig"

Antwort
von Name345, 15

...das ist jetzt schon die zweite Frage die du über einen Stich ins Bein stellst....was hast du getan? 😂😂

Antwort
von ANDKNO, 22

Hat da jemand ein Verbrechen begangen und will sich jetzt über die Konsequenzen informieren? :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten