Kommt man bei Pokemon Hacks ins Gefängnis?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was meinst du mit Pokémon Hacks? Willst du ne gba Rom hacken und sie verändern um ein neues Spiel zu entwickeln? Dann ist die Antwort nein solange du es nicht verkaufen willst. Willst du bei pokemonGO pokecoins o.ä. ercheaten? Dann wirst du allerhöchsten gebannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Bowser kommt persönlich vorbei und sperrt dich in den Schloßkeller. Da kommst du aber leicht mit 3 Mal auf den Pfahl Stampfen wieder raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Mindeststrafe liegt bei 3 Jahren im Gefängnis. Nachzulesen unter Paragraph 518 StGB.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise würde ich erst fragen um welches Pokemon sich handelt allerdings ist die Frage so dumm das es sich nur um Pokemon Go Handeln kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Vorallem die kleinen Kinder

Nein man wird höstens gebannt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Man wird grundsätzlich nach $ 344 StGB verurteilt, wenn man Pokemons verfolgt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?