Kommt hier nun ein Komma rein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich hinter -durch- .Den  Satzteil zwischen den 2 Kommata könnte man ja auch weglassen.so gibt der eigentliche Satz ja noch Sinn . Das Zwischengesetzte ist ja nur eine Zugabe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich reduziere mal Deinen Nebensatz

"... dass ich durch meine aufgeschlossene und selbstbewusste Art(,) auf Menschen zugehen kann ..."


auf seinen Kern:

"dass ich (auf Menschen) zugehen kann ..."

und forme ihn um: "Ich kann (auf M.) zugehen."

Es gibt keinen Grund für ein Komma innerhalb dieses Satzes.

Anmerkung: Wenn Du ein Komma vor "durch" setzt, dann steht tatsächlich ein zweites Komma hinter "Art"; so würdest Du diesen Umstand noch mehr hervorheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,sa kommt kein komma hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vasiliki11
10.05.2016, 16:37

*da

1

Was möchtest Du wissen?