Frage von daisyduck12, 16

Kommt für jeden irgendwann der "Richtige"?

Also, ich habe das Gefühl, dass ich mich (vor allem zb über whatsapp) bei Jungs, die ich mag, immer etwas blamiere oder zu viel schreibe. Also nicht, dass ich mir direkt etwas erhoffe, sondern einfach nur mag oder sie als Freunde wichtig sind. Ohne arrogant wirken zu wollen, ich finde mich nicht unbedingt hässlich, weder vom Aussehen noch vom Charakter. Trotzdem habe ich das Gefühl, dass ich auf manche anders wirke, als ich in Wirklichkeit bin. Mein Problem ist auch, ich frage mich ab und zu, was haben andere, was ich nicht habe? Ich hatte auch schon einen Freund, aber gerade hätte ich gerne wieder einen und zweifel manchmal auch an mir selber. Aber kommt für jeden irgendwann derjenige, mit dem man dann eine langjährige Beziehung hat?

Antwort
von linksgewinde, 16

Es liegt nicht am Aussehen, es liegt an deinem Stil. Was du sagst, wie du es sagst, wie du dich benimmst.  Dein Gegenüber macht sich ja auch so seine Gedanken.

Kommentar von vikiCx ,

Find ich auch

Antwort
von FeeGoToCof, 15

Ja, und danach kommen weitere... ;)

Es gibt sie häufiger, die "Einen" ;)

Antwort
von bastidunkel, 16

Nicht unbedingt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community