Kommt es zu einer Nachzahlung von KV-Beiträgen, wenn man freiwillig in der gesetzlichen Krankenkasse ist und sich ca. 650 € selbständig im Jahr dazu verdient?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du selbständig bist, bist du verpflichtet, jährlich deinen Steuerbescheid der Krankenkasse vorzulegen. Danach wird dann der Beitrag für das Folgejahr festgelegt.

Natürlich ist IMMER der Mindestbeitrag zu beachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?