Frage von RodeoClown, 34

Kommt es gut an, wenn man auf der Arbeit sich so interessiert an der Tätigkeit zeigt, wie Peter Lustig?

Ist das von Vorteil, das der Arbeitgeber es schätzt wie man sich für alles so interessiert?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AndrewBehring, 11

Auf jeden Fall :) besser als jemand, der nur blöd in der Gegend rum steht und nichts interessiert.

Kommentar von RodeoClown ,

Danke für die Antwort! :))

Kommentar von AndrewBehring ,

Sehr gerne :)

Antwort
von RPunktDPunkt, 18

Den Arbeitgeber freut es doch immer, wenn seine Mitarbeiter 150% geben. Ob er dabei so Leute wie Peter Lustig gebrauchen kann glaube ich aber nicht! Ist wahrscheinlich aber auch davon abhängig um welchen Job und um welche Position es sich handelt:

Beispielsweise käme mir ein seriöser Banker schon merkwürdig vor, wenn er ständig so penetrant nachfragen würde. Bei einem kreativen Beruf könnte das schon eher passen.

Kommentar von RodeoClown ,

Das hast du interessant ausgedrückt! Vielen dank.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten