Frage von HowRuck, 32

Kommt eine neue Inflation auf uns zu?

Hallo,

Da die EZB Geld für nichts rausgibt stellt sich mir die Frag ob eine neue Inflation auf uns zu kommt und wie das ganze ausahten könnte...

Ich bin gespannt auf eure Meinungen

HowRuck

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von toomuchtrouble, 16

http://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/japan-zeigt-was-auf-uns-zuk...

Es gibt verschiedene Krisenszenarien, allerdings ist die fast 20 Jahre lange japanische Deflation ein gutes Beispiel dafür, dass das Anwerfen der Notenpresse kein Allheilmittel ist.

Ich persönlich habe allerdings noch meine Privatwette am laufen, dass wir in einer netten Mischung aus Immobilienblase und den gewonnenen Investorenwetten gegen Italien und Frankreich vor die Wand laufen.

Da spielt die Tatsache, dass das sog. Shiller-KGV (Kurs-Gewinnverhältnis) bei aktuell 27 Konzernjahresgewinnen liegt, was - kurz gesagt - "abartig" ist

Antwort
von Gastnr007, 18

nein es kommt zu keiner Inflation, da Firmen sich Geld leihen, wenn sie es brauchen und nicht wenn die Zinsen niedrig sind

Antwort
von wfwbinder, 12

Die Geldmenge allein entscheidet nicht über die Inflation, sondern auch die Geldumlaufgeschwindigkeit.

Das Geld, was di EZB zur Zeit in den Markt gibt, geht nciht im geringstn in den Konsum und leider auch nciht in Investitionen.

Antwort
von AntwortMarkus, 20

Im Moment kommt eher eine Deflation auf uns zu. EIne gesunde Inflation liegt bei etwa 3%.

Antwort
von AleAnd, 6

Da scheiden sich die Geister :)

Solange das ganze Geld nicht in der Realwirtschaft ankommt, werden wir auch keine große Inflation haben. Derzeit haben wir aber eine große Inflation in den Assetpreisen (siehe z.B. Immobilienpreise in Deutschland).

Wie das ganze ausgeht, werden wir sehen. Ist ein Experiment, das seinesgleichen sucht!

Ich empfehle dir folgende Lektüre:

http://www.fvs-ri.com/analysen/analysen-details.html#analysis_65

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten