Frage von MissLeMiChel, 261

Kommt eine Frau trotz der Tatsache das sie keinen vaginalen Orgasmus bekommen kann bei reiner vaginaler Stimulation in Orgasmus Nähe?

Oder wie fühlt sich diese art Sex für die Damen an?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wolfruediger, 114

Sex heißt nicht immer nur am Ende =Höhepunkt!

Sehr viele Frauen erfahren ihre ersten Höhepunkt im fortgeschrittenem Alter.

Und das liegt nicht ausschließlich an den Männern!

Wenn Frau das ändern will bedarf es vieler Dinge, zum einen die Einstellung zum sex selbst, daran gekoppelt eigene Interaktion und zu guter letzt der Partner!

Ich kenne Frauen die nicht lesbisch veranlagt sind aber ihren ersten Höhepunkt nicht mit einem Mann erlebt haben!

Das Thema ist nicht über ein regelverhalten zu lösen, vielmehr durch offene und ehrliche Interaktion der Partner! Wenn diese nicht möglich ist, Wird es schwer sein beiden erfüllten sex zu bescheren.

Es gibt sich noch viele Anmerkungen aber die erfüllen sich innerhalb der Offenheit des miteinander und bitte, immer ausreichen Geduld und Ausdauer!

Kommentar von MissLeMiChel ,

upps das hilfreich war ausversehen natürlich finde ich das noch immer nicht hilfreich

Kommentar von wolfruediger ,

ich glaube auch nicht, dass es für dich einfacher wird, denn du bist vorschnell und nicht tiefgründig genug. es wird vielleicht mit zunehmendem Alter, das ist aber keine Garantie, du muss schon was dafür tun. trotzdem viel Glück!

Kommentar von wolfruediger ,

schade dass ich die Kommentare nicht lesen konnte, der Einblick den du mir gewähren wolltest wäre denke ich ein Spiegel in dein verborgenes innere gewesen und hätte mir gezeigt ob ich richtig oder falsch lag.

dir noch eine schöne Zeit.

nicht alles was ausgesprochen wir, egal welches Thema es nun betrifft, hilft uns manchmal wirklich, vor allem wenn es emotionsgestützt ist.

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 106

Das ganze Bohei um die verschiedenen Orgasmen (klitoral/vaginal) ist ohnehin Käse, da die Klitoris ja nicht nur aus der Klitoriseichel (die allerdings auch nicht alle Männer finden ) besteht, sondern weit in den Körper hineinreicht und somit die Klitoris stets für den Höhepunkt die Hauptverantwortung trägt - also auch für den "vaginalen"... .

Hauptsache eine Frau kommt zu irgendeinem Orgasmus und hat Ihren Spass!

Die zuverlässigste Möglichkeit, um eine Frau zum Höhepunkt zu bringen, ist das LECKEN - wenn der Mann weiss, was er zu tun hat bzw. die Frau zu erkennen gibt was ihr gefällt.

Hundertprozentige Rezepte zum Orgasmus gibt es trotzdem nicht, denn das wichtigste Sexualorgan einer Frau sitzt nicht zwischen den Beinen, sondern zwischen den Ohren.

Wenn eine Frau den Kopf nicht frei hat oder sich verkrampft (z.B. weil sie unbedingt "richtig vaginal" kommen will) wird das nix...

Die eigentliche Herausforderung ist ja auch nicht die Frau zum Orgasmus zu bringen - das ist mit etwas Erfahrung kein Problem, sondern die Spannung entsprechend langsam aufzubauen, sie hinzuhalten und den Höhepunkt hinauszuzögern indem man im entscheidenden Moment einen Gang runterschaltet und sie erst dann kommen zu LASSEN, wenn Sie kurz vorm durchdrehen ist...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von MissLeMiChel ,

ich glaube kaum das dass was mit der Frage zutun hat?!

Antwort
von newcomer, 156

das ist von Frau zu Frau unterschiedlich aber viele Frauen gehen beim reinen GV "leer" aus sprich werden kaum erregt. Um den Mann zu bestätigen sollen sie aber dann auch noch stöhnen

Kommentar von Matermace ,

Der denkt dann noch er hätte was geleistet und er müsse sich in Zukunft nicht mehr anstrengen^^

Kommentar von MissLeMiChel ,

darum geht's hier nicht!!! ich suche Antworten auf die Frage...

Kommentar von newcomer ,

okay sagen wir mal so wenn der Lover sein Werkzeug richtig einsetzt sprich durch verschiedene Eindringwinkel die Bereiche im Innern der Vagina damit stimuliert kann eine Frau mehrere Orgasmen bekommen

Kommentar von CCCPtreiber ,

Genau, für die meisten Frauen ist Sex nämlich wie Wäsche waschen, Bügeln oder kochen. Die machen das nur aus reiner Pflichterfüllung *Ironie aus*

Kommentar von Vassago12041917 ,

Das ist aber traurig!! Da gibt es aber auch so ein syndrom hab ich gehört, hab nur vergessen wie es heist das man keine lust zum sex hat und das es sie nicht mehr erregt!

Kommentar von Vassago12041917 ,

Ich glaube das wir hier in die genetik eingreifen sollten um dazu herbeizuführen das die frau auch eine Empfindung beim sex bekommt wie der man, sie soll so zu sagen sich extrem gut fühlen dabei!. oder die leichte Lösung ist mit der Partnerin ehrlich zu sein. X-D

Kommentar von Vassago12041917 ,

*partner

Kommentar von MissLeMiChel ,

bei mir ist es halt so das es beim Sex leider noch nie mit dem Orgasmus geklappt hat aber vaginal war es gerade in letzter Zeit so toll und geil und irgendwie war ich auch nah am Orgasmus dran aber ich bin mir nicht sicher ob ich tatsächlich so einen Orgasmus bekommen kann...

Kommentar von Vassago12041917 ,

Also ich bin nicht erfreut so was zu hören! Ich bin dafür trainings schulen für Männer einzuführen wie kann es so was geben das keine frau befriedigt wird!

Kommentar von newcomer ,

das wäre eine ausgezeichnete Idee. So wie ein Paar dass vor hat gemeinsam das Leben zu vollbringen sollten beide die Regeln guter Kommunikation beherrschen. Ebenso wäre es auch wichtig dass der Mann dazu in der Lage ist die Frau auf unterschiedlichste Art zum Höhepunkt zu bringen.
Noch mal zu der Frage:

bei reiner vaginalen Stimulation muß man erst mal unterscheiden ob du die Stimulation mit Penis also GV meinst. Da muß ich dich enttäuschen denn da bleibt bei vielen die Erregung aus sprich sie kommen auch nicht in die Nähe eines Höhepunktes.
Vaginale Stimulation kann aber auch mit Fingern Vibrat... ect erfolgen und da erreichen sehr viele Frauen wunderbare Höhepunkte

Kommentar von MissLeMiChel ,

nein ich meinte jetzt nur mit Penis... und es klappt schon viel besser seit dem wir wirklich miteinander reden...

Kommentar von newcomer ,

wenn ihr schon miteinander spricht dann wäre es gut wenn er dich im Vorspiel mit Zunge Finger usw intim stimuliert so dass du da schon den ersten Höhepunkt erreicht hast. Ab dann wäre ein Eindringen mit Penis denkbar wobei er mit seinen Fingern die Klit weiter stimulieren sollte. Da die Erregung einer Frau nicht so schnell abklingt werden sich so weitere Höhepunkte einstellen.
Nun kommen wir langsam zu dem Thema was einen guten Lover aus macht. Er achtet zuerst darauf dass seine Partnerin zur Erfüllung kommt bevor er an sich denkt.

Kommentar von MissLeMiChel ,

darum geht's hier nicht!!! wieso kann hier denn niemand die Frage beantworten?!

Kommentar von newcomer ,

wie fühlt sich diese art Sex für die Damen an?

nun wenn sie schon keinen Höhepunkt erreichen denken sie "na wenigstens ist mein Körper in der Lage meinen Partner befriedigung zu geben". Anfühlen wird sich das nicht berauschend denn auch Frauen wollen Erfüllung bekommen

Kommentar von MissLeMiChel ,

darum geht's hier aber nicht!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten