Frage von Indra651, 44

Kommt ein Komma bei solch einem Satz?

Wird ein Komma zwischen "Menschen" und "die" gesetzt ?
z.B. "Menschen die keine Lust auf Sport haben."

Antwort
von Willibergi, 12

"Menschen, die keine Lust auf Sport haben."

Davon abgesehen, dass das kein deutscher Satz wäre, ist er grammatikalisch korrekt.

Der zweite Teil des Satzes ist ein Relativsatz, der von Kommas eingeschlossen werden muss.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort
von BVBDortmund1909, 19

Ja,da vor einem Relativpronomen bzw. einer Konjunktion(Bindewort) immer ein Komma steht.

Antwort
von MrHilfestellung, 21

Ja, weil es ein Relativsatz ist.

Antwort
von Hannibunnyy, 16

Menschen die keine Lust auf Sport haben."

das ist kein richtiger Satz! :)

Du machst nach Menschen ein Komma, wenn du etwas einfügst. zB dein Satz lautet:

Menschen sind toll.

Jetzt fügst du etwas ein und musst die Kommas setzen:

Menschen, die wilde Tiere füttern, sind toll.

LG :)

Antwort
von DeeDee07, 16

Ja, denn das ist ein Relativsatz.

Antwort
von huhuu, 16

Naja geht der Satz noch weiter dann ja. Zb. "Menschen, die keine Lust auf Sport haben, sind faul."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community