Kommt die liebe nach 3 jahren wieder?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das wird wohl nix mehr.

Das mit der "Pause" war ein sanfter Austieg. Sie wußte, dass du noch nicht bereit bist sie gehen zu lassen. So hat sie dann doch einen Weg gefunden, weg zu kommen. Sie kennt dich wirklich gut.

Wenn du jetzt noch mehr klammerst, dann erwürgst du noch die Restzuneigung die sie für dich hat.

Lass sie gehen. So freut sie sich wenigstens noch, wenn ihr euch mal durch Zufall trefft und wechselt nicht die Straßenseite.

Wie man sich verliebt, so muss man sich auch entlieben. Der Körper produziert körpereigene Substanzen, die die Paarbindung stärken soll. Verliebte sind quasi auf einer Harmoniedroge. Durch die Trennung wird das überflüssig und du leidest unter den Entzugserscheinungen.

Treibe in der nächsten Zeit viel Sport und lenke deine Gedanken ab. Man muss immer erst ein paar Frösche küssen, bevor man seinen Prinzen gefunden hat. Deine richtige Prinzessin wird auch noch für dich kommen, aber du warst definitiv der Falsche für sie.

Am besten hältst du weiterhin keinen Kontakt mit ihr. Sie soll sehen wie das Leben ohne dich ist, deshalb melde dich Minimum - auch wenn es schwer fällt - weitere fünf Wochen nicht. Wird sie dich vermissen, wird sie sich melden.

Lg

Kommentar von Kokosli
13.07.2016, 18:21

Ich hab sie heute wieder mal angerufen und gefragt wies ihr geht und ob sie sich sicher ist ob ich die hoffnung aufgeben soll sie bejate alles dann sagte ich ja gut wenn es das ist cüss soll ich nicht weiter kämpfen sie dazu zu übereden sachen zu unternehmen?

0
Kommentar von Nestron
13.07.2016, 18:27

Brech den Kontakt vollständig ab.
Und weil man sich selber in diesem Zustand nicht vertrauen kann:
Sie aus Facebook entfernen, Nummer löschen und aus whatsapp entfernen.

Kündige nichts an, sondern lass ihr sich in den nächsten Wochen fragen "wieso meldet er sich nicht mehr". Meistens führt genau dieser Zweifel dazu, sich wieder bei dir zu melden.

0

Was möchtest Du wissen?