Frage von kleinesemmel,

kommen schüchterne mädchen gut an?

also ich hab da mal eine frage und zwar ich bin sehr schüchtern bei meinem freund ich weiß nicht warum:D aber naja ich war bis jetzt bei allen so schüchtern . aber küssen und so hab ich mich schon getraut (aber dabei war ich auch schüchtern) Das ist nicht so dass ich bei jeden schüchtern bin (ich trau mich egt alles) aber bei manchen bin ich übelst schüchtern.

und jetzt zu meiner frage kommen schüchterne mädchen bei den jungs schlecht an oder gut? oder spielt das keine rolle?

Danke schonmal;)

Hilfreichste Antwort von hartundherzlich,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn du willst, dass ein Mann/Junge sich in dich verliebt. Dann sei die schüchterne, wenn du aber nur eine von vielen sein willst, dann sei versaut.

Männer wollen keine "leichten" Mädchen für etwas Ernsthaftes. jeder vernünftige Mann/Junge wünscht sich ein anständiges/schüchternes Mädchen.

OK in der Pubertät kann es sein, dass Jungs total auf die "Nicht-Schüchternen" Mädchen stehen, aber das ist eine Phase die vorüber geht.

Ich und meine Freunde finedn schüchterne Mädelsam süßesten. Also versuch erst gar nicht deine Schüchternheit abzulegen... Du machst das schon intuitiv richtig... ;)

Kommentar von kleinesemmel,

jo ich kann es bei ihm nicht schüchterns ein , aber ich habe angst dass ich mich wegen dem schüchtern sein nicht blamiere:D

Kommentar von hartundherzlich,

Das mit dem blamieren verstehe ich jetzt nicht so ganz... :)

Aber, wenn du manchen schüchtern bist und bei manchen nicht, dann liegt es daran, dass du von dem einen mehr hälst als von dem anderen. Jemand der dich nicht so sehr juckt, bei dem bist du auch nicht so schüchtern. Wenn du aber viel von demjenigen hälst, weißt du nicht wie du dich verhalten sollst, um ihm zu gefallen. Du weiß nicht was er will bzw. was er nicht will und das bringt dich in Verlegenheit bzw. das verunsichert dich und macht dich so schüchtern.

Ich denk wenn du ihn besser kennenlernst fällt es dir leichter lockerer drauf zu sein. Also je mehr du dich an ihn gewöhnt hats kann man sagen. Die Frage ist dann halt wie locker du das den haben möchtest. Wenns dann zu locker ist reizt es den Jungen vielleicht nicht mehr. denn nur wenige wollen einen Kmnpeltyp als Freundin. ;)

Viel Erfolg

Antwort von Midgarden,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Da gibt es kein "ja" oder "nein" - das ist immer eine Frage des Jungens: manche lieben das, andere nicht.

Jedem Recht getan, ist niemandem Recht getan

Antwort von Teufel2010,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

hallo kleinesemmel, ich finde es nit schlimm, wenn mädels schüchtern sind, weil sie dadurch sogar ein bissel interessanter wirken, finde ich, also ich persönlich finde iwie schüchterne mädels okay..... gruß teufel2010 =)

Antwort von BonnyAngel,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Spielt eig. keine Rolle.. Aber vieles häng auch vom Jungen selbst ab.

Sei einfach Du selbst, dann klappt da schon ;)

Antwort von JohnRambo,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das ist Geschmackssache...dein Freund scheints zu mögen ,aber andere vllt nicht.

Antwort von fvxxrg,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ja weil du ja nicht viel zeigt also von deine gefühlen und so aufregender wird es für ihn sein weil er immer neue seiten vn dir kenne lernen wird

Antwort von Zandi05,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Kommt drauf an, einige männer mögen lieber offene Mädchen, andere wiederum schüchterne!

Kommentar von JD232,

genau das fidne ich die pasnenste antwort.... jeder mag was anderes.... da gibt es keine norm!

Antwort von SuperMarioFreak,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich mag schüchterne Mädchen^^ Das erinnert mich immer wieder an Hinata aus Naruto:-)

Antwort von DarkSeeker,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Also ich finde es nicht schlimm für mich ist eig beides egal !

Ob schüchtern oder selbstbewusst das ist bei mir egal !

Bin ja selber schüchtern ='(

Und das ist für mich beschissen ='(

Aber das mädchen schüchtern sind is normal glaub mir auch bei den meisten jungen ist das soo.

MFG DarkSeeker =)

Antwort von Tigercats09,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Jungs - mittlerweile Männer - in meinem Freundeskreis immer die schüchternen Mädchen bevorzugt haben. Die selbstbewussten, offenen Mädchen dagegen wurden immer schnell als "Kumpeltyp" angesehen. Schüchterne, zurückhaltende Mädchen kommen - glaube ich - besser an, weil sie geheimnisvoller sind und sich dadurch interessanter machen. Der Junge bekommt außerdem das Gefühl, das Mädchen erobern und beschützen zu müssen...Du hast also nur Vorteile! Gruß

Antwort von DarkSeeker,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das ist bei jeden menschen verschieden der eine mag schüchterne mädchen und der andere wiederrum hasst schüchterne mädchen ! Wenn du den eindruck hasst das er dich mag dann ist das gut für euch beide ! ;D

Antwort von schickie79,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

schüchtern sein ist auch ein selbstschutz von daher nicht verkehrt so lange es nicht zu schlimm ist

Antwort von stundex,

Die Offenen hat man gerne für eine Nacht, die Schüchternen sind die die man heiraten will.

Lass dich nicht unter Druck setzen. Wenn er net warten kann weißt du ja eh was sein primäres Ziel bei dir war.

Antwort von Lockerzfreak,

Schüchternheit ist nur vor einer Beziehung schlecht...danach ist es egal...

Antwort von Marten98,

wie alt bist du

Antwort von Madhousechef,

Ja klar^^

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community