Frage von anikfm, 27

Kommen Probleme beim Einschlafen wegen schlechtem Gewissen bzw. Horrorfilmen?

Hey.Schon seit ein paar Tagen leide ich an Einschlafstörungen. Ich sehe Gegenstände als dunkle Gestalten,die mich anstarren. Einmal stand soetwas direkt vor meinen Bett. Ich hab geschrien und getreten. Wahrscheinlich war es nur ein Albtraum,aber seitdem kann ich nicht mehr so gut einschlafen. Außerdem habe ich am Bettrand den Kopf von meinen Exfreund gesehen. Ich habe mich vor ca. 2 Wochen von ihm getrennt,weil ich nichts mehr für ihn empfunden habe. Kann das alles vielleicht mit der Trennung zusammenhängen? Hab echt ein schlechtes Gewissen, weil ich ihn so verletzt habe. Aber vielleicht kommen die Probleme beim Einschlafen auch vom Schauen eines Horrorfilms. Wie kann ich diese Probleme überwinden? Danke für Antwort

Antwort
von raiiir123, 18

ich kann schon seit wochen nicht mehr schlafen, höchstens für 2 stunden aber auch nur tagsüber daher kann ich dir wohl nicht helfen sry

Antwort
von pingu72, 8

Erleichtere dein Gewissen indem du dich nochmal bei ihm entschuldigst

Schau dir keine solchen Filme mehr an

Wenn du ins Bett gehst lerne ein Gedicht auswendig, das lenkt ab

Antwort
von lunami11, 20

Aufmunternde Musik vorm schlafen gehen, ne witzige Serie, bei jemanden die Seele ausschütten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten