Kommen Pickel immer direkt in Massen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da möchte ich mich meinem Vorredner anschließen. Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Ich hatte in der Pubertät auch so gut wie keine Pickel. Lag vielleicht auch daran, dass ich mein Gesicht jeden Tag morgens und abends mit reiner Seife gewaschen habe und im Anschluss eine normale Fettcreme benutzte. Diese ganzen Wässerchen und Tinkturen, die es heute gibt und vor allem vor Pickeln schützen sollen, taugen nichts. Das habe ich an meinem Sohn gesehen. 

Du musst wissen, dass der veränderte Hormonspiegel in der Pubertät die Talkproduktion erhöht. Es kommt dann zu Pickeln, wenn der Talk nicht aus der Pore kann, weil zuviel davon die Pore verstopft. Bakterien tun den Rest. Also was macht man? Man wäscht die obere Fettschicht ab. Das geht am besten mit warmem Wasser und Seife. Warmes Wasser, damit sich die Poren öffnen können... und warm wäscht auch Fett weg. Theoretisch bräuchte man die Haut danach nicht mal mehr einzucremen, weil der kommende Talk die Haut ja eh wieder nachfettet. Aber ich konnte diese Spannung auf der Haut nicht leiden, deswegen hab ich immer eingecremt.

Also entweder habe ich einfach nur öfter gewaschen, oder ich gehöre zu den Glücklichen, die einfach von einer geringeren Talkproduktion profitiert haben. Und jetzt kannst Du für Dich überlegen, welche von beiden Möglichkeiten auf Dich zutreffen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Mensch zu Mensch verschieden. Manche bekommen in der Pubertät ganz viele Pickel, andere gar keine. Es kann aber passieren das bei dir noch ganz viele in "Massen" kommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterscheidet von Typ zu Typ. Manche bekommen früh bzw. spät sehr viele. Manche bleiben ihnen fast ganz verschont. Also sie froh so lange du noch "rein xD" bist. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist eigentlich unterschiedlich , kommt drauf an was man so isst und verträgt.

Milch zum Beispiel generiert relativ viele Pickel. Wenn man drauf achtet geht es schon gut.

Also relativ Normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von Person zu Person anders bei mir (15) ist es so das ich so gut wie nie einem Pickel hab und einer bei mir aus der Klasse so ne richtige pickelfresse hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?