Frage von Bienchen227, 33

Kommen noch Schmerzen?

Zu Beginn. Ich habe seit etwa einem halben Jahr meine Periode. Meine Freundinnen klagen jeden Monat über Schmerzen und eine sehr starke Blutung. Ich aber, hatte noch nie Schmerzen und meist eine geringe Blutung. Meine Frage: Kann das dauerhaft so bleiben oder werden die Schmerzen und die sehr starke Blutung nooch kommen? Mit der Blutung wäre das egal, nur ich bin ein ziemlicher Jammerlappen und kann wenig Schmerzen ertragen. Danke für jede Antwort.

Antwort
von XxGiirly, 16

Jede Frau reagiert anders auf Ihre Menstruation.
Die einen haben Schmerzen, starke Blutungen oder Krämpfe und die anderen nichts dergleichen. Das ist immer verschieden.
Du hast deine Menses jetzt erst seit einem halben Jahr, vielleicht ändern sich die Sympthome noch, die Pupertät ist ein großes Rätsel.

Antwort
von julipuli123, 17

Es kann noch kommen, muss aber nicht. ☺ Ich habe meine Tage auch schon fast einanhalb Jahre und keine Schmerzen. 😊 Da haben wir wohl einfach Glück gehabt. 😉

Antwort
von jakkily, 24

Die Intensität und Symptome der Periode können sich mit der Zeit schon noch verändern. Auch durch Einnahme bestimmter Medikamente, Umwelteinflüsse, Stress etc. kann sich die Regelblutung verändern in der Intensität und Schmerzhaftigkeit.

Von daher können wir dir nicht voraussagen, ob deine Periode auf ewig in diesem "angenehmen" Zustand bleibt...

lg, jakkily

Antwort
von Kathy1601, 13

Dass ist von zyrklus zu zyrklus anders

Freu dich solange dass so ist wie es ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community