Frage von dervonden, 89

Kommen meine locken wieder zurück?

Ich habe vor einem Jahr angefangen meine Haare zu färben, erst mit Lila, das war mir aber zu dunkel also habe ich es mit blonde Spray bearbeitet, bis sie rot bzw. rose waren. Bis zu diesem Zeitpunkt waren sie immer noch lockig. Dann hatte ich die Laune sie mit zu entfernen, zu blondieren und noch blau zu färben. Und nach dieser Tortur waren sie trotzdem noch sehr lockig. Aber dann nach 3 Monaten wollte ich Schneeweiße Haare und habe zuerst mein Ansatz blondiert, und dann nochmal Ansatz und Längen (ich weiss es war dumm wie scheie dass ich das gemacht habe, dont judge me, please) und wie zu erwarten waren sie kaputt as f*k und locken waren weg. Die Länge der Haare war damals etwas länger als schulterlänge, aber nach der blondierungs session habe ich mir ein undercut schneiden lassen aber oben noch relativ lang gelassen. Dies habe ich 3 Monate so lang gelassen, hatte dann aber kein bock mehr und habe mir dann selber eine Glatze rasiert. Das ist jetzt 4 Monate her und meine blöden locken wollen nicht zurück kommen!!! Liegt das an dem ganzen blondieren oder sollte ich lieber nochmal warten bevor ich mir zu früh sorgen mache?

Es wäre nett wenn ihr mir helfen könntet. LG der junge ohne locken

Antwort
von MiaB24, 52

Wie sollst du Locken haben wenn deine Haare max. 5 cm lang sind???
Wart noch, die kommen schon wieder.. aber hör auf deine Haare so zu misshandeln - da darf man dann nicht rumflennen... (;

Kommentar von MiaB24 ,

ah du bist ein Junge.. hm, ich würde abwarten. die genetische Anlage der Haare kann sich nicht so verändern

Kommentar von dervonden ,

Dann warte ich noch ein paar Monate :)

Antwort
von zeytiiin, 55

Das liegt daran das deien Haare einfach kaputt total zerstört sind :) ich würd die mal überhaupt nie wieder blondieren und nur färben wen blondieren nur immer Ansatz und vom Profi .. Sonst nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community