Frage von MaxFiveOne, 50

Kommen Lügen irgendwann raus?

Antwort
von antnschnobe, 25

Viele Lügen kommen irgendwann auf, schon alleine aus dem Grund, weil die meisten Lügner ein schlechtes Gedächtnis haben.

Einige unserer Mitmenschen lügen gnadenlos vor sich hin, vergessen dabei aber, was sie da alles verzapft haben.
Spricht man sie auf den genauen Sachverhalt an, verwickeln sie sich oft in Widersprüche, da sie den genauen Inhalt der Lüge schlicht und einfach vergessen haben.
Je mehr oder je öfter man nachhakt, desto wirrer werden die Aussagen.

Viele geben dann klein bei - und vor allem zu, daß sie gelogen haben.

Dazu noch die Lügen, die man widerlegen kann.

Antwort
von Kitharea, 25

Das kann man nicht sagen.
Es gibt Menschen, die "spüren" Lügen sofort und welche die tangiert das wenig. Es kommt darauf an, worum es geht. Auf jeden Fall passen Lügen selten problemlos in ein "Bild" - und auch wenn sie das tun ist nicht sicher, ob es irgendwann auffliegt.
Grundsätzlich kann man aber sagen, dass keine Lüge Sinn macht aber mitunter für einen selbst notwendig ist. Das ist aber dann dein Problem und nicht das derer, die du anlügst oder denkst anlügen zu müssen.

Antwort
von almmichel, 15

Früher oder später. Lügen lohnt sich nicht. Wenn sie heraus kommt stehst du ziemlich dumm da als Lügner.

Kommentar von ilknau ,

Och, nicht unbedingt, kommt drauf an, wer sie äussert. Da wird eben eine neue L. gebracht, fliegt die Vorherige auf...

Antwort
von TimeosciIlator, 22

Ich würde sagen sie sind schon rausgekommen, sobald man gelogen hat. Nämlich in jedem Fall schon mal in einem selber.

Und was das bedeutet, kann man ziemlich schnell feststellen, wenn man nur in den Spiegel sieht. Man sieht sich selber nicht mehr so wie vorher. Der Mensch im Spiegel spürt dies. Er sieht Dich an und straft Dich mit einem höchst unglücklichen Gefühl.

Das ist eigentlich das Allerschlimmste... beim Lügen...

Antwort
von MarkusGenervt, 28

Das spielt keine Rolle.

Wenn du lügst, kennst auf jeden Fall Du die Wahrheit.

Und das frisst Dich innerlich auf – auch wenn Du es gar nicht merkst.

Mit jeder Lüge stirbt ein kleiner Teil in Dir. Irgend wann bleibt nur noch eine leere Menschen-Hülle übrig.

Wenn Du nur noch eine Menschen-Hülle bist, was sollte es Dich dann jucken, ob Deine Lügen heraus kommen? Du fühlst doch nichts mehr.

Kommentar von Kitharea ,

Das was du beschreibst passiert nur, wenn man sich selbst anlügt. Und das ist leider heutzutage oft Standard.

Kommentar von MarkusGenervt ,

Nein! Das gilt für jede Lüge!

Lügen sind eine Verletzung der Wahrheit. Aber die Wahrheit ist auch das, was uns zu lebendigen Menschen macht. Ohne Wahrheit kann es kein Leben geben. Durch die Lügen wird unser lebendiges Innere verletzt und beschädigt. Dies kann nur wieder durch die Wahrheit und das Geständnis geheilt werden. Wer allerdings darauf baut, dass die Zeit alle Wunden heilt, den muss ich enttäuschen. In diesem Fall wird dies nicht geschehen, denn es betrifft die Essenz des Lebens, welche nicht beliebig erneuert werden kann.

Diese Erkenntnis zu ignorieren, ist allerdings tatsächlich sich selbst zu belügen.

Jeder kennt diese Wahrheit, aber aus Angst verleugnen wir diese Kenntnis.

Doch jeder muss selbst wissen, wieviel er von seinem Innersten durch seine eigenen Lügen zerstören will.

Kommentar von TimeosciIlator ,

DH !!

Antwort
von Micromanson, 12

Hi MaxFiveOne.

Es ist schwer, das zu beantworten. Immer wohl nicht, aber man kann nie wirklich absehen, wann sie herauskommen und wann nicht.

Bei gut durchdachten Lügen ist es nur unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich.

Ich bin der Meinung, dass man die Konsequenzen einer Lüge (nicht im Sinne von Strafe) nie voraus sagen kann, deswegen ist Vorsicht geboten.

Bei White Lies, also "Gesellschaftslügen", wenn man der Oma sagt, dass ihr Kuchen wirklich toll ist, obwohl er total trocken ist, sind die Konsequenzen wohl überschaubar.

Ich denke, Du verstehst meinen Punkt.
LG.

Antwort
von Alaskafrias, 50

Nicht zwangsläufig. 

Antwort
von derhandkuss, 33

Wenn Du zufällig Pinocchio heißt, kommt das sehr schnell raus! Man sieht's Dir nämlich an der Nase an!

Antwort
von Paguangare, 31

Manche ja, manche nicht.

Antwort
von BetterInStereo, 30

Kommt drauf an

Wenn ich den Verdacht habe angelogen zu werden brauch ich maximal 1 Tage um sie aufzudecken

Antwort
von JoachimWalter, 14

Ja...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten