Frage von Benutzernxme, 18

Kommen diese Schmerzen und Muskelkater nach dem Fußballtraining von zu schlechtem Aufwärmen oder zu schlechtem dehnen und wie werde ich diese los?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Muskelkater & trainieren, 4

Hier fehlen wichtige Informationen wie das Alter. Muskelkater :  Ein nicht oder ungenügend trainierter Muskel wird angeregt. Der überbelastete Muskel weist feine Risse (Mikrorupturen) in seinen Muskelfasern auf.

 Durch diese Risse dringt langsam Wasser ein, so dass sich nach einiger Zeit (24-36 Stunden also mindestens 1 Tag) kleine Ödeme bilden. Die Muskelfaser schwillt durch das eindringende Wasser an und wird so gedehnt. Der wahrgenommene Dehnungsschmerz ist der Muskelkater den Du verspürst. 

Trainiere oft genug und Du bekommst keinen Muskelkater mehr.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von napoloni, 9

Der Muskelkater kommt vom Training selbst, hier von den intensivsten Anteilen. Verhindern kannst du ihn am ehesten, wenn du gut trainiert bist.

Los wirst du ihn nur durch den Faktor Zeit. Massagen, Wärme, Salben etc. mögen Linderung verschaffen, aber am Ende heißt es doch: Abwarten.

Klar: Aufwärmen kann in Teilen Mikroverletzungen vorbeugen. Ob das Dehnen hilft, darüber wird seit Jahrzehnten gestritten.

Gymnastik und alle Übungen, die dafür sorgen, dass du gelenkiger wirst oder gelenkig bleibst, hilft/helfen dir auf jeden Fall, Schmerzen und Verletzungen vorzubeugen. Wer gelenkiger ist, hat einen höheren Bewegungsspielraum, bevor der Körper an irgendwelche körperlichen Widerstände und Sperren gerät, an denen er sich etwas anreissen könnte.


Kommentar von Benutzernxme ,

danke dir :) ich gehe jz zum Training davor wärme ich mich schön auf & dehne mich ordentlich

Kommentar von napoloni ,

Naja, das Dehnen bei bestehendem Muskelkater ist so eine Sache. Der Muskelkater besteht aus kleinen Mikroverletzungen im Muskel. Wenn du diesen Muskel dehnst, besteht die Gefahr, diese Verletzungen zu erweitern...^^

Antwort
von MichelleLiobown, 13

ich denke mal es kommt vom schlechten aufwärmen,außer du fängst gerade erst an mit Fußball dann kommt es davon das du es wohl noch nicht so gewöhnt bist

Antwort
von Dultus, 9

Hey ho,

kann vom Aufwärmen kommen^^. Dehe deine Gliedmaßen vor dem Training auch ordentlich. So wirst du Muskelkater auch wieder los: dehnen, dehnen, dehnen. Mindestens eine halbe Stunde davor und danach. Dann hast du auch keine Probleme mehr. (Sollte schon ziehen.)

Ich mache seit Jahren Karate und kenne das^^.

MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community