Frage von vicedry, 294

Kommen alle Muslime in die Hölle?

Stimmt es das es laut Koran so ist, dass alle Muslime in die Hölle kommen? Sure 19,71

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RonnyFunk, 35

"Kommen alle Muslime in die Hölle?"

Laut Bibel schon, denn ohne Jesus Christus gibt es keine Rettung.

Antwort
von bluestyler, 82

Wo steht das??

Sure 19,71
Und es gibt keinen unter euch, der nicht daran vorbeigehen würde. Dies obliegt deinem Herrn unabänderlich beschlossen.

Das ist die von dir angegebene Sure. Kannst du mir jetzt sagen wo es steht?

Kommentar von vicedry ,

In Zusammenhang von 68 bis 71

Kommentar von bluestyler ,

Wenn man den Zusammenhang nimmt, dann wird einfach nur deutlich, dass nur Gott bestimmt, ob einer ins Paradies oder in die Hoelle kommt. Ganz einfach?

Antwort
von nowka20, 38

du solltest schon genauer lesen:

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Sure 19, 66-72
66. Und es spricht der Mensch: «Wie! wenn ich tot bin, soll ich dann wirklich zum Leben erstehen?»

67. Bedenkt der Mensch denn nicht, daß Wir ihn zuvor erschufen, und er war ein Nichts?

68. Und, bei deinem Herrn, Wir werden sie ganz gewiß versammeln, und die Teufel (auch); dann werden Wir sie auf den Knien rund um die Hölle bringen.

69. Alsdann werden Wir aus jeder Gruppe die herausgreifen, die am trotzigsten waren in der Empörung wider den Gnadenreichen.

70. Und Wir kennen die am besten, die es am meisten verdienen, darein zu gehen.

71. Keiner ist unter euch, der nicht dahin kommen wird – das ist ein endgültiger Erlaß bei deinem Herrn.

72. Dann werden Wir die Gerechten erretten, die Frevler aber werden Wir darinnen belassen auf den Knien.

Antwort
von Miezimaus, 186

Da es keine Hölle gibt, können sie auch nicht reinkommen. Aber es gibt eine von den Menschen selbstgemachte "Hölle auf Erden". Man denke nur an die Zustände in Kriegsgebieten, an den islamistischen und anderen Terror usw.

Kommentar von comhb3mpqy ,

haben Sie keine Religion?

Kommentar von HumanistHeart ,

Nein, Comhb3, auf Deinem Profil sind keine Gründe um an Gott zu glauben. Nur Behauptungen.

Kommentar von bluestyler ,

Wie immer die Moslems, die Christen etc. haben gar nichts gemacht ne? Immer wir. Echt zum lachen.

Kommentar von Miezimaus ,

Der fast jeden Tag in Fokus stehende Terror ist nun mal der von denIslamisten. ..."und anderen Terror"., so geht mein Kommentar zuende. Das schließt nicht islamistischen ein. Im übrigen unterscheide ich persönlichzwischen dem Islam und dem Islamismus. Zwischen Moslems im allgemeinen und den Terroristen im besonderen.

Kommentar von bluestyler ,

Mh okay, konnte das leider nicht an deinen Kommentar sehen, dass du solche Ansaetze hast. Dann Entschuldige ich mich, denn diese Medien benutzen eigene Woerter wie Salafisten, Islamisten etc. Alles Woerter die die Medien uns gegeben haben etc.

Sorry 

Kommentar von Miezimaus ,

Angenommen. Gegen generelle Verdächtigungen hätte ich mich auch gewehrt.

Antwort
von najadann, 186

Die Muslime durchleben zu Lebzeiten die Hölle, mit ihren Suren und Vorschriften. 

Eine Hölle nach dem Tod gibt es nicht, das ist Märchenstunde.

Kommentar von JustNature ,

Perfekte Antwort, danke für diese mutige Klarstellung. Ein Glück im Islam gibt es nicht. Islam ist nur Druck-Gewalt-Härte-Angst-Mord-Überwachung-Verbote und haltlose Belohnungsversprechen.

Kommentar von bluestyler ,

Deine Meinung. Frage mich wieso 1,5 Milliarden Menschen anders denken 

Kommentar von najadann ,

800 Millionen Muslime sind Analphabeten, Die Christen und anders Gläubige nicht mitgerechnet.

Kommentar von bluestyler ,

Falsch. Sie sind keine Analphabeten. Immerhin ist der Koran das meistauswendiggelernte Buch der Welt. Also hoer bitte auf Luegen zu verbreiten :)

Und ich weiss von wo du diese Quelle hast. Echt suess welche Quelle du als serioes betrachtest. xD 

Schreib bitte nicht, wenn du keine Ahnung hast. 800 Millionen ist an den Haaren vorbei gezogen, kleiner.

Kommentar von najadann ,

Vielleicht wäre für dich, dies auch noch interessant.

http://www.soulsaver.de/wissenschaft/sind-religioese-weniger-intelligent-als-ath...

Kommentar von ArbeitsFreude ,

1. lieber Bluestyler, wäre ich mit dem Verb DENKEN hier doppelt vorsichtig: Es handelt sich vor allem um GLAUBEN (und glauben kann man nicht nur alles mögliche, sondern auch alles unmögliche...)

2. Es gab eine Zeit, da dachten alle Menschen, die so etwas wie Bildung hatten, dass die ERde eine Scheibe ist....

Wenn Dich meine Antwort interessiert: die 1,5 Milliarden denken anders, weil man ihnen genau gesagt hat wie sie denken müssen - dann gehorchen sie halt -

  • einige aus Zwang,
  • einige aus Angst,
  • andere weil sie nie was anderes kennengelernt haben und das jetzt auch nicht mehr wollen

- und die meisten wegen einer Kombination aus den dreien...

Kommentar von bluestyler ,

Dies kann sein. Jedoch darfst du nicht vergessen, dass es so viele Muslime gibt, die FREIWILLIG Moslems werden und diese Entscheidung aus dem HERZEN entscheiden.

Nenne mir irgendeinen, der zu einer gewalttaetigen Religion konvertieren moechte, wie der JustNatur den Islam beschrieben hat,sind alle Moslems gewalttaetig.

Bitte hoert auf zu pauschalisieren und lernt zu differenzieren!

Kommentar von najadann ,

Freiwillig? Wie kommst du denn auf so etwas, man wird hinein geboren. Kaum jemand hat eine Wahl.

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Genug-vom-Islam---Fluechtlinge-konvertier...

Antwort
von Kars036, 55

Was steht denn bei Sure 19;71

Antwort
von Mfk61616, 106

Wenn man sünden hat kommt man in die Hölle bis diese gesäubert werden dannach kommt man ins Paradies aber auf dem Stirn wird stehen das man in der Hölle war.So steht es im koran.

Kommentar von vicedry ,

Bitte die Suren angabe oder steht das in den haditen?

Kommentar von Mfk61616 ,

Buhari, Tevhid 19, 31, 36, 37; Müslim, İman 322, 334; Muvatta, 1/212; und Meryem 17.

Kommentar von joergbauer ,

Sünden werden nicht in der Hölle gesäubert - wie denn auch? Sünden müssen zu Lebzeiten vergeben werden - und das tat Jesus Christus, der Gekreuzigte, der Tod, Teufel und Hölle besiegt hat. Wer das so glaubt und bekennt, der ist vor Gott gerecht und kommt in den Himmel (Johannes 14,6).

Kommentar von bluestyler ,

Wie kann Jesus den Tod und die Hoelle bezwingen, wenn Gott dies erschaffen hat? Macht doch gar kein Sinn? Kann er sich Gott widersetzen oder was?

Kommentar von Mfk61616 ,

Schön für dich wenn du es so glaubst respekt an deine Religion.Meine glaubensrichtung ist anders als deine.Ich glaube an den Islam an Allah und an Prophet Muhammes s.a.v nicht an Jesus.

Kommentar von bluestyler ,

Bruder, was sagst du da? Jesus ist einer unserer Propheten, Frieden sei mit ihm. Unser Prophet sallallahu aleyhin wa selam nannte ihn Bruder.

Jesus war ein Moslem. Er trug einen Bart, as kein Schwein, fastete und betete genau wie wir.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten