Frage von Fn1234, 25

Komme über Trennung nicht hinweg was kann ich tun?

Ich bin 19 Jahre alt und meine Freundin war 17. Wir haben uns vor fast 3 Jahren kennengelernt und ich habe mich schrecklich in sie verliebt was bis heute kein Stück nachgelassen hat. Sie hat sich in den letzen Monaten 2 mal von mir getrennt aber ich habe alles erdenkliche getan damit sie wieder zu mir zurückkommt. Ich war immer für sie da und habe alles an ihr geliebt auch jede Macke. Ich kann es nicht glauben dass alles vorbei ist und kann damit nicht umgehen ich fühle mich total alleine ohne sie. Ich habe es oft nicht gut gefunden, wenn sie etwas mit anderen Jungs gemacht hat aber nicht weil ich ihr etwas schlechtes wollte, ich hatte nur Angst sie zu verlieren. Ich liebe sie immernoch so sehr und weiß mir nicht mehr zu helfen. Ich würde sofort weiter für sie kämpfen und alles machen aber sie will es absolut nicht. Es ist für mich unerträglich. Was kann ich tun!?

Antwort
von Purplez, 17

Psychologen werden von der Kasse bezahlt, dass wusstest du aber?

Kommentar von Fn1234 ,

Die Aussage bringt mir jetzt was ? 

Kommentar von Purplez ,

Ja, geh zum Psychologen, der hat damit Erfahrung und es ist sein Beruf. wenn du das nicht als Antwort geltend machen willst ist mir das egal. Du hast gesagt das du nicht über sie weg kommst, Er hilft dir dabei.

Kommentar von Fn1234 ,

Ich möchte nicht zu einem Psychologen ich kann auch mit meiner Familie darüber reden und mit Freunden aber mir bringt reden nichts. 

Kommentar von Purplez ,

Das wird dir aber nicht helfen, ich bin zum Psychologen gegangen und der hat mit mir über meine Probleme geredet, hat mir mehr geholfen als Die Familie, nicht nur dir ist es so ergangen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten