Komme seit 1h nicht voran. wie funktioniert gerondif. beispiel: j'ai pensé: savoir jouer/nous/aux boules, ce serait super?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz ernsthaft, ein Gerondif ergibt in diesem Satz in meinen Augen keinen Sinn. Auf Deutsch hieße dein Satz: "Ich habe gedacht, wenn wir Boules spielten, das wäre toll."

Ein Gerondif benutzt man um:

um die Gleichzeitigkeit von zwei Sachen zu betonen, um eine Bedingung auszudrücken, um die Art und Weise auszudrücken, um einen Gegensatz auszudrücken. Davon trifft in deinem Beispiel nichts zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hannes2946
25.11.2015, 23:42

EDIT: "Ich habe gedacht, wenn wir wüssten (verstünden) Boules zu spielen, das wäre toll."

Wie dem auch sei, der Satz ist bescheuert und würde so niemand sagen. Zudem heißt Boules in Frankreich Pétanque

0
Kommentar von buschtrommel17
25.11.2015, 23:47

habe jetzt erst grad gelesen dass in der aufgabenstellung steht: verwende wenn möglich... danke für die hilfe:)

1

Wie du schon geschrieben hast, Gérondif nur, wenn es passt/möglich ist!

C'est en forgeant que l'on devient forgeron !

C'est en traduisant des textes que l'on apprend à traduire.

etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?