Frage von nuusa, 72

Komme nicht zu meiner Wunschfigur?

Hallo Zusammen

Versuche mich möglichst kurz zu halten.
Ich mache jede Woche mind 4-5x Sport.
2-3x gehe ich ins Fitnessstudio. (Krafttraining)
Ausserdem spiele ich Fussball (2x Training + 1 Spiel am Wochenende) und gehe ab und zu mal Joggen oder Schwimmen.

Ich habe meine Ernährung komplett umgestellt. Ich ernähre mich sehr eiweissreich aber nehme auch gute Kohlenhydrate zu mir -> durch Kartoffeln,Früchten,Gemüse etc.
Trinke ausschliesslich stilles Wasser. (2Liter pro Tag)
Und habe jeden Tag ein Kaloriendefizit von 200-300 Kcal.

Ich schlafe genügend und fühle mich fit.
An diversen Fitness Tests, sehe ich das in pures Fett verloren habe aber auch Muskelmasse aufgebaut habe. Bin zwar auf der Waage leichter (komisch da Muskeln mehr als Fett wiegen, aber beziehe mich grundsätzlich eh nicht auf die Zahl meines Gewichts.)

Es ist so ich bin in allen Bereichen im Normalbereich. (Muskelmasse habe ich sogar überdem Durchschnitt für meine Verhältnisse)

Jedoch wenn ich ihn den Spiegel schaue merke ich nichts wirklich garnichts. Ich sehe keinerlei Veränderung. Seit 3 Monaten trainiere ich nun so. Ich gebe zu es gab Tage oder auch ganze Wochen am Stück an denen ich ein Kalorienüberschuss hatte, hat sich auch gleich an der Waage bemerkbar gemacht... Jedoch finde ich das ich immer noch gleich ausschaue. Ich habe ganz am Anfang ein Startbild von mir gemacht. & Wenn ich das mit aktuellen Bildern vergleiche sehe ich überhaupt keinen Unterschied. Mein Ziel war es bis zum Sommer definierter ausszusehen. Jedoch zweilfe ich mittlerweile daran. Hat jemand irgendeine Ahnung was ich "falsch" mache bzw. wo ich mich verbessern könnte oder sonstige Tipps? Bin jedem für seine Antwort dankbar.

Zu meinen Angaben:

19 J. / W
165cm , 58Kg

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität, Diät, Figur, 24

Hallo! Zunächst Kompliment für Deine Frage. Selten enthält eine solche hier so viele und dann noch gut gegliederte Informationen und ist so gut und intelligent geschrieben.

Für eine wirklich perfekte Antwort müsste man sich Dein Training komplett anschauen und analysieren - geht natürlich aus der Ferne nicht.

Einwurf : Immer spielt auch die Genetik mit.

Du hast Idealgewicht - daran musst Du nichts ändern.

Aus der Ferne kann ich Dir nur raten ein Workout wie Zumba einzubauen - vielleicht 3 x die Woche 20 Minuten. Zumba  ist ein optimales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch von ca. 300 kcal in 30 Minuten. Zumba geht im Verein, im Sportcenter oder zuhause mit einer DVD. Oder gebe mal bei You Tube " Zumba Fitness " ein, da bekommst Du die passenden Videos

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von Mambo69, 32

Kommt drauf an, was du erreichen willst. Da musst du mehr Informationen angeben. Und eigentlich sind 3 Monate jetzt nicht so viel. Also wenn du viel trainierst und jetzt kein Promi mit einem übertriebenen Ernährungsplan und Fitnesstrainer bist, dauert das so 6-7 Monate bis wirklich sichtbare Veränderungen deutlich werden. 

Kommentar von nuusa ,

Okay alles klar, ja ich war/bin wohl zu ungeduldig... Jetzt wird mir eigentlich erst wieder klar, das Bekannte seit Jahren auf ihre Wunschfigur hinarbeiten. Danke für den Hinweis. :)

Antwort
von MilkaWay, 22

Schau mal beim YouTube Kanal von Sophia Thiel vorbei. Sie macht Videos mit denen man mit 3x 20 minuten Sport in der Woche seinen Traum Körper bekommen kann. Genau das richtige für dich ! Du schaffst das 😘

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community