Frage von DSU15, 73

Ich komme mit meinen Eltern nicht klar, was kann ich tun?

Hallo wie oben schon steht hab ich einige Probleme mit meinen Eltern.Ich werde bald 15 und haben für diese Halbjahr mein Zeugnis bekommen dass,nicht gut ausgefallen ist.Ich habe einige Probleme in Mathe und Französisch.Aber ich habe meinen Eltern gesagt das ich mich bessern werde aber, heute hatten wir einen schlimmen streit und mein Vater hat mir alles gesagt was er über mich denkt und das hat mir echt weh getan.Ich bin ein mittel Kind und schon dran gewöhnt die Versagerin in der Familie zu sein.Ich weiß nicht was ich tun kann,reden kann ich nicht mit ihnen.Ich will einfach nicht mehr bei ihnen Wohnen!Ich habe mich nie in dieser Familie wohl gefühlt.Ich bin ganz anders bei meinen Freunden als bei meinen Eltern.

Schon mal Danke für die Antworten

Antwort
von Wonnepoppen, 22

wo willst du dann hin?

auch woanders gibt es Probleme, vor allem, wenn man in der Pubertät ist, keine leichte Zeit, sowie für Kinder als auch für die Eltern!

du hast dich mit deinem Vater gestritten u. was ist mit deiner Mutter. wie kommst du mit ihr klar?

Außer den Noten, wo gibt es denn sonst noch Probleme?

Antwort
von Hexe121967, 31

pubertät ist wenn die eltern komisch werden. da müssen alle eltern durch und auch alle teenager. das gehört halt zum erwachsen werden dazu.

Antwort
von KleinToastchen, 24

Mindestens 50% deiner gleichaltrigen Mitmenschen behaupten von ihren Eltern das Gleiche. Das nennt man Pubertät und das wirkt sich bei jedem anders aus. Dass man mit den Eltern mal aneinander gerät, ist ganz normal. Die Eltern wollen nicht, dass das Kind langsam erwachsen wird und die Kinder können nicht warten bis sie endlich erwachsen sind, da kommt es halt zu total unterschiedlichen Ansichten und Meinungen. Anstatt dein Selbstmitleid aufzubauen, solltest du ein Gespräch mit deinen Eltern suchen. Die oben genannten Punkte sind kein ausreichender Grund für einen Härtefall und somit ist ein Auszug in deinem Fall wirklich keine Option.. 

Antwort
von BernaDotte13, 36

Eltern sagen halt manches ohne zu denken. Sie waren halt sauer in dem Moment.Das passiert jedem.Sie mögen dich trotzdrm!Glaub mir.Wie es scheint hast du eine strenge Familie und scheinst ein Wenig freier werden zu wollen.Das ist alles völlig normal.Eltern verstehen nicht wirklich immer etwas aber du solltes dich anstrengen und ihnen zeigen dass du es drauf hast

Antwort
von Domez92, 17

Hallo,

autsch, ein schlechtes Zeugnis ist nicht gerade toll. Darf man denn fragen, wo sonst, oder wie vorher das Verhältnis zwischen dir und deinen Eltern war?

Hast du denn zu jemand anderes aus der Familie richtig engen Kontakt (damit meine ich zum Onkel, zur Tante, Oma oder Opa)?

Du kannst mir gerne eine Nachricht schreiben, dann kann ich dir versuchen weiter zu helfen.

Grüße

Antwort
von zersteut, 23

So muss das in der Pubertät sein!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten