Frage von xYMCOMIDx, 27

Würde ich versetzt werden mit diesen Noten?

Bin in der 9. Klasse Realschule und wir haben bis jetzt ein paar Noten bekommen.

Deutsch arbeit: 4 Deutsch mündlich: 4+ Deutsch Heft: 4 bis 5...

Mathe Arbeit: 4

Bio Heft: 4

Englisch Vokabeltest: 1

So.. nicht so gute Noten ich weiß. Meine fragen jetzt:

  1. Würde ich sitzen bleiben wenn wir morgen die Zeugnisse bekommen würden ?
  2. Sind die noten gut schlecht oder mittelmäßig?
Antwort
von Ale2799, 15

Sitzenbleiben würdest du nicht da eigentlich keine 5 dabei ist wenn überhaupt nur eine. Du brauchst 2 fünfen um sitzen zu bleiben und die kannst du auch noch zur Not vllt ausgleichen durch eine 2 in einem Nebenfach (wenn die 5 auch in einem Nebenfach ist).Ansonsten mit einem Hauptfach.

Es gibt zwar sicherlich schlechtere Noten aber es geht auch deutlich besser. Versuche dich anzustrengen bis du auf fast allem mindestens auf einer 3 bist. Aber 1-2  4-er sind jetzt auch nicht der Untergang. Hauptsache dein Abschlusszeugnis wird gut.

Antwort
von alchamy, 27

Mit vieren und fünfen bleibst du nicht sitzen und außerdem ist es das Halbjahreszeugnis. Dann strenge dich für das nächste Zeugnis etwas mehr an, auch wenn es einem schwer fällt. Das wird wahrscheinlich auch als Bemerkung auf deinem Zeugnis stehen. 

Antwort
von sonnymurmel, 22

Mal im Ernst- du wirst doch wissen was die einzelnen Noten bedeuten?

...und dass eine vier gerade mal so reicht um nicht sitzen zu bleiben.

....und deine Noten sind weder gut noch mittelmäßig sondern schlecht- also streng dich an und lerne. Lg

Antwort
von Dreams97, 5

Hallo!

Nein, mit den Noten müsstest du nicht die Klasse wiederholen. Trotzdem sind sie nicht gut. Mittelmäßig wären eher 3er. Sehr schlecht sind sie zwar auch nicht, aber es geht schon in den Bereich. Lerne und bemühe dich einfach viel mehr! Vor allem deine Heftnoten in Deutsch und Biologie sind unnötig schlecht. 

Grüße, Dreams97

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 13

Nein, bleibst du nicht. In Deutsch würdest du noch ne 4 kriegen, sitzenbleiben tut man erst ab min. 2 fünfen wenn man nicht ausgleichen kann.

Antwort
von killked, 18

Sitzen bleiben kann ich nicht sagen, dazu wäre der Rest der Noten auf jeden Fall interessant.

Grundsätzlich aber, wenn ich das noch richtig weiß: Entweder mehr als eine 5 in einem der Hauptfächer (Deutsch, Mathe, Englisch, eventuell noch ein Profilfach) oder generell der Schnitt schlechter als 4,0.

Falls es jemand besser weiß, darf er mich gerne korrigieren, meine Schulzeit is schon n Weilchen her ;)

Antwort
von Prengel, 15

Die Noten könnten zwar besser sein in Deutsch, Mathe und Bio, aber sitzenbleiben würdest du damit nicht.
Wir leben zwar in einer Gesellschaft, die guten Noten fordert. Daher würden viele sagen, deine Noten wären eher schlecht. Aber Schulnoten sagen im Grunde nichts über jemanden aus. Ich selber hatte am Ende auch nur schlechter 4er und 5er.. Aber trotzdem eine sehr gute Ausbildung und ein Studium abgeschlossen.

Antwort
von Win32netsky, 13

Hallo

Anhand Deiner Noten würde mich einmal Dein Tagesablauf wissen wollen.

Damit bleibst Du nicht sitzen, aber das weiter Schuljahr wird nicht einfacher.

Wann willst Du denn wach werden? Willst Du später ein Auto, Motorrad usw.

Gruß

Kommentar von xYMCOMIDx ,

tagesablauf joa ich bin den ganzen tag am pc. ich lerne nur so 2 stunden das wars

Kommentar von Ale2799 ,

Wenn du sinnvoll lernst ohne dich abzulenken würden 2h vollkommen reichen. Aber nur zocken bringt dir im Leben halt auch nix... :-)

Kommentar von Win32netsky ,

Hallo

Dachte ich mir, noch Fragen? Wohl keine.

Gruß

Antwort
von Matzeee12345, 10

Wenn du deinen Schnitt nicht selbst ausrechnen kannst wäre eine Ehrenrunde evtl ratsam.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten