Frage von martinbads, 36

Komme ich in die Künstlersozialkasse rein?

Hallo, ich arbeite demnächst als freier Mitarbeiter für ein offizielles Stadtportal. Dort werde ich Servicetexte für die Webseite verfassen. Weiß jemand ob das "genügt" um in die Künstlersozialkasse reinzukommen?

Auf der Webseite von ksk.de lese ich die Definition von "Publizist":

"Publizist ist, wer als Schriftsteller, Journalist oder in ähnlicher Weise wie ein Schriftsteller oder Journalist tätig ist. Auch wer Publizistik lehrt, fällt unter den Schutz des KSVG. "

Bin ich in diesem Sinne ein Publizist?

Antwort
von Landytalker, 23

Am besten dort anrufen. Die schicken dann einen Fragebogen in dem geklärt wird ob die Vorrausetzungen erfüllt werden.

"Servicetexte" verfassen wird aber wohl nicht unter "Publizist" laufen. Es sei denn dort wird die ganze Historie einer Stadt / Region publizistisch erfasst und es muss natürlich Hauptberuftlich und auf Dauer sein.

Hier der Link - http://www.kuenstlersozialkasse.de/

 

Antwort
von Schnoofy, 23

http://www.kuenstlersozialkasse.de/wDeutsch/kuenstler\_und\_publizisten/vorausse...


Es gibt auf dieser Seite auch eine Kontaktadresse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten