Frage von Downhillgirl03, 110

Komme ich in die Klinik, wenn ich meinen nächsten Suizidversuch überlebe?

Lg Lou

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ngdplogistik, 50

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit.

Aber warum willst Du Deinem Mörder in Dir einen Gefallen tun? Besser wäre es diesen zu finden, der Dir andauernd Kopfzerbrechen bereitet. 

Wie wahrscheinlich ist denn Dein nächster Suizid? Bevor Du diesen begehst, setze Dich mit dem, was Dich dorthin treibt auseinander.

 Anhand Deiner Frage schätze ich die Wahrscheinlichkeit als sehr hoch ein und sehr gering die Hilfe, da Du kaum näher auf die Ursache, eigentlich zu null Prozent, eingehst. Nun glaube ich jedoch, dass Du trotz Deiner Niederschläge die Hoffnung zumindest noch aufrecht erhält, was mich animiert, Deine Frage zu beantworten.

.Vielleicht gelingt es mir, Dir ein wenig die Ursache zu entlocken, welche Dich in etwas treibt, wofür ein anderer oder andere Mitmenschen verantwortlich sind.Erst einmal liebe Grüße und dem Gedanken, dass Du Dich dazu äußerst, bevor Schlimmes passiert.

Kommentar von Downhillgirl03 ,

Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass ich in nächster Zeit versuche mich umzubringen...Und Hilfe will ich nicht von irgendwelchen Psychologen o.ä.

Lg Lou

Kommentar von ngdplogistik ,

Liebes Downhillgirl03,

ein wenig konnte ich mich schlau machen über Dein Profil. Du hast in Deinem jungen Leben bereit viel erlebt und ausgerechnet mit dem versucht zu überwinden, worüber nichts geht.

Ich will Dir keine Vorhaltungen machen und den Zeigefinger heben, jedoch das Problem an der Wurzel packen. Dazu müsste ich mehr über Deine wirklichen Probleme kennen.

Dies sind keine Krankheiten, die uns alle treffen könnten, sondern die, die unsere Seele belasten. 

Du unterliegst u.a. einem Borderline - Syndrom, mit dem Du Dich vielleicht täglich auseinandersetzen musst. Hinzu kommen Drogen und Alkohol um zu vergessen, was Du jedoch niemals vergessen kannst, worum es dabei auch immer geht, sondern nur verdrängen, verdrängen in Dein Unbewusstes.

Mit jeder Konfrontation des Verdrängten, das können durchaus Kleinigkeiten sein, versuchst Du durch Alkohol, Ritzen und Drogen zu vergessen, wobei Du Dich selbst für alles verantwortlich machen willst. Alles kam nur dadurch, dass Du überhaupt geboren bist und die Quintessenz das Sterben für Dich zu sein scheint.

Wenn ich hier verkehrt liege, berichtige mich. Ich bin keinesfalls allwissend, sondern möchte Dich verstehen.

Als erstes fiel mir Dein Name: Downhillgirl auf, down = unten. Vielleicht gelingt es uns.

Liebe Grüße 


Antwort
von Flintsch, 59

Wenn jemand den Notarzt ruft, dann auf jeden Fall. Man geht davon aus, dass du schwere (psychische) Probleme hast, die man mit Therapien behandeln kann.

Antwort
von FelinasDemons, 22

Natürlich kommst du in die Klinik wenn du versucht hast dich umzubringen. Nach Hause wirst du bestimmt nicht geschickt um deinen nächsten zu starten. Sorry,aber die Frage ist echt dumm ohne dir Nahe treten zu wollen. Mach so einem Vorfall musst du mindestens eine Nacht bleiben.
Aber das ist völlig logisches Denken,dass man danach in die Klinik muss.

Antwort
von Youareme, 17

Liebes Downhillgirl03

Ich sage dir etwas, ich stehe hier, habe im letzten Jahr 4 Suizidversuche überlebt, obwohl mich mein letzter sogar ins Koma brachte. Wenn du überzeugt bist nicht mehr leben zu wollen, akzeptiere ich das. Aber vor einem Problem davon laufen zu wollen bringt weder dir noch jemand anderem etwas. Ich weiss wovon ich rede, wollte eigentlich heute nach einem Gespräch abhauen, weil ich mich gehasst fühle. Suizid stand dabei auf Platz 2. ich sage so viel, wenn ich dir helfen soll, dein Problem irgendwie in den Griff zu bekommen, melde dich. Ich weiss es ist nicht zu spät

Lg Youareme

Antwort
von Sacume, 36

Suizid ist dumm und feige, das weisst du. Und du SOLLTEST in ne Klinik gehen. Ich war selbst suizidgefährdet und ich habs dank der Klinik überstanden. Es gibt immer nen Ausweg. Und wenn du ganz unten bist, kanns nur noch bergauf gehen.

Kommentar von Downhillgirl03 ,

Bei mir war es nach 2 Tagen in der klinik schlimmer als zuvor...

Kommentar von Sacume ,

2 tage? Mädchen bist du bei Sinnen? Dir ist klar, dass du ne schwere seelische Wunde hast? Das heilt nicht in 2 tagen. Schneid dir nen finger ab und schau, ob der nach 2 tagen verheilt ist. Du musst der sache zeit geben, nimmst du Medikamente und gehst zu nem therapeuten?

Kommentar von Downhillgirl03 ,

Das war nur ne 'Notaufnahme' wegen akuten Suizidgedanken, wo man 1-2 Tage bleibt...
Bin übergangsweise bei einem Psychologen von der Klinik aus. Medikamente nehme ich keine.

Kommentar von FelinasDemons ,

Ich war zwei Monate und drei Wochen in einer Klinik. Mir ging's danach schlechter. Bei jedem bewirkt die Klinik was anderes. So was kann man nicht pauschalisieren.

Kommentar von Sacume ,

Doch, kann man. Du hattest dann entweder nen schlechten Arzt, falsche Medikation oder warst nicht offen genug gegenüber der Therapie. Einfach verschiedene Kliniken oder Therapeuten ausprobieren. Es gibt IMMER einen Ausweg, der nicht Suizid ist 

Antwort
von Labertaschen, 28

Suizid ist doch keine Lösung! Du kannst etwas aus deinem Leben machen, wenn du es nur willst. Du hast DEIN Leben in DEINEN Händen! Und du willst dein Leben einfach wegwerfen, obwohl du daraus was richtig geiles machen kannst?

Und bitte stempel mich nicht als Moralapostel ab, ich habe sowas auch schon durch...

Kommentar von Downhillgirl03 ,

Mir geht es einfach richtig schlecht, und es wird seit 5 Monaten nur immer schlimmer... Ich will  einfach nicht mehr

Kommentar von Labertaschen ,

Mir ging es auch schlecht. Sehr schlecht sogar. Eigentlich sollte es mich gar nicht mehr geben. Und heute, an diesem Tag, schreibe ich dir...

Ich will nichts vergleichen, jeder hat seinen Mist zu tragen. Aber vertrau mir, es geht noch weniger. Du kannst noch weniger haben als jetzt. Indem du einfach dein Leben wegwirfst.

Mir wäre so viel entgangen, wenn ich es damals wirklich durchgezogen hätte. Du wirst bald wieder lächeln. Es liegt nur an dir, was du daraus machst. Lass dich nicht von Menschen beherrschen, dir dein Leben nehmen. Nimm es in die Hand und verwandele dich!

Antwort
von MxLx1, 43

Sehr wahrscheinlich

Antwort
von Parazonium, 29

0800/1110111 Seelsorgehotline. Ist kostenlos und anonym. Ruf da an bevor du irgendwas unüberlegtes tust.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community