Frage von Schnuppi1995, 78

Komme ich in Amerika problemlos mit eplus ins Internet (öffentliches Wlan)?

Ich werde im Sommer für 3 Monate nach ins Ausland gehen. Erst Kuba, Mexico und dann in die USA. Jetzt meine Frage: Komme ich in Amerika problemlos mit eplus ins Internet (über öffentliches Wlan)? In der EU hat das bis jetzt immer super geklappt. Vor kurzem war ich allerdings auf einer Fähre und da hatte ich zwar Wlan, konnte dieses aber nicht nutzen weil mein handy kein netz gefunden hat. Ich bin aber in Amerika definitiv auf internet am handy angewiesen. In den USA könnte ich ja zur not eine prepaid karte mir holen. Aber in kuba und mexico wäre es gut wenn es über das eplus an meinem handy funktionieren würde. Danke für Infos! :))

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Internet & WLAN, 37

unterscheide zuerst mal:
1.) Internet über deine SIM-Karte (mobile Daten)
2.) Internet über WLAN

1.) mit einer heimischen SIM kannst du normal weltweit ins moble Netz, ist allerdings im Ausland mit zusätzlichen Kosten verbunden (Daten-Roaming) was schnell sehr teuer werden kann!!

2.) für eine WLAN-Verbindung kannst du deine SIM auch zu Hause lassen, die SIM bzw. dein Provider haben nichts mit WLAN zu tun, telefonieren kannst dann ja auch über z.B: Skype, WA, usw.

Kommentar von stufix2000 ,

Und in deinen Reiseländern nach "Wifi" Ausschau halten. Am besten während du im Flugmodus bist. Dann fallen garantiert keine Kosten an.

Antwort
von Branko1000, 48

Ob du ins Wlan einloggen kannst oder nicht, liegt nicht an deinem Deutschen Provider. Du kannst auch theoretisch dein Handy ohne Simkarte betreiben und in das Wlan dich einloggen.

Antwort
von larry2010, 32

starbucks hat kosteloses wlan in das man sich einwählen kann. da muss man allerdinsg entsprechend das smartphone einstellen, wo das es nicht auf das eplus netz zugreift.

wobei man in amerika eh  sich ein gerät und simkarte für amerika holen muss. heidi hetzer, die mit oldtimer die welt umfährt, hatte da auch probleme am anfang.

warum du auf der fähre kein wlannetz gefundne hast, weiss ich nicht. da hätte ich das perosnal gefragt, ob das wlan an ist udn ansosntne liegt es an den einstlelungen deines smartphones, die du ändern musst.

ich glaueb jetzt in peru wollte heidi hetzer internetcafes nutzen, schau mal im netz, da hat sie eien seite oder schreib dort einen kommetar, dann kann sie dir sagen, wie sie online ist

Antwort
von illerchillerYT, 19

Ja, denn Eplus hat nix mit WLAN zu tun

Antwort
von Akka2323, 26

Da gibt es kein e-plus, Du bist dann im örtlichen Telefonanbieter und kommst in jedes W-kann rein, für das Du das Passwort hast.

Antwort
von Retch, 18

Kostenfreies WLAN? Das hat doch dann nicht mehr mit eplus zu tun, oder?

Antwort
von CorCalom, 18

Wenn du über WLan ins Netz gehst könntest du auch ohne SimCard surfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community