Komme ich durch das Nachrückverfahren noch in meine Wunsch-Uni?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nehm doch den Platz an einer der anderen Unis an, z.B. Aachen. Lass die Zulassung nicht verfallen. Falls du im Nachrückverfahren in Köln oder Münster noch eine Zulassungs erhälst, kannst du dich immer noch exmatrikulieren und dort einschreiben.

Oder du kannst ggf. auch im zweites/dritten Semester nach Köln oder Münster wechseln, da kommst du sicher leichter rein :)

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sim46
07.08.2016, 17:24

Genau richtig! Ist wahrscheinlich nicht so gemeint gewesen, aber es gilt zu beachten, dass du keine Wartesemester bekommst, während du woanders eingeschrieben bist und später nach Köln wechseln möchtest.

0
Kommentar von Lolobertus22
07.08.2016, 19:43

Danke für die schnelle Antwort! 

Das Problem ist, dass ich mich über das Portal 'Hochschulstart' beworben habe. Wenn ich also einer Uni zusage, werde ich bei allen anderen Unis aus dem Verfahren gekickt! Dementsprechend werde ich nicht erfahren, ob ich reingekommen wäre oder nicht!

Aber wäre auch ein Wechsel von Wirtschaftswissenschaften auf BWL möglich?

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?