Frage von Isdochsuper, 84

Komme bei Mädchen einfach nicht gut an?

Immer wenn ich Mädchen angesprochen habe bzw ein Gespräch beginnen wollte, haben sie einfach nur aus genereller Freundlichkeit kurz geantwortet, oder teilweise einfach nicht mal geantwortet und mit einem anderen Jungen geredet. Und gerade wenn Mädchen unter sich sind, ist es für mich besonders schwer, eine davon mal quasi "rauszupicken".

Es entwickeln sich also im Prinzip nie mehr als ein paar Wortwechsel daraus und ich will dann auch nicht aufdringlich wirken, indem ich sie immer wieder anspreche wenn nie etwas von ihnen kommt.

Man kann sagen, dass ich bis jetzt immer so kleine Entäuschungen mit Mädchen hatte im Bezug auf Desinteresse und unwirkliche Hoffnungen meinerseits.

Ich sehe nicht schlecht aus, bin sportlich, relativ intelligent und verhalte mich (auch gegenüber) Mädchen ganz normal; bin nur etwas schüchtern.

Ich verstehe nichtrecht, was ich falsch mache - oder soll ich einfach warten bis ein Mädchen plötzlich mich anspricht?

Danke für hilfreiche Antworten!

PS: bin 15.

Antwort
von imakeyourday, 42

Hi,

Mädchen stehen gerade in dem Alter eher auf die Dtaufgängertypen, aber so bist du ja nicht. Wahrscheinlich finden sie dich etwas langweilig und einfach zu normal.

Aber keine Sorge, das ändert sich noch und trifft längst nicht auf alle zu.

LG imakeyourday

Antwort
von C4RL0VE, 49

Warte noch ein paar Jahre. Danach gehst du in die Disko, am besten Freitags weil es dort meistens nicht so voll ist. Dort hast du einfach Spaß mit deinen Kollegen und wenn du eine im Blick hast, gehst du hin und fragst einfach mal nach ihrer Handynummer. Wenn du sie hast, gehst du wieder zu deinen Kollegen. Ein Tag später, schreibst du die gesammelten Nummern an und schaust was passiert. 

Antwort
von 5ZeichenLang, 40

ich bin jetzt auch nicht so der Bezieungs typ aber habe viele freundinen und so sagen das sie es einfach toll finden wenn man sie reden lässt also stell ihnen fragen und lass sie einfach ein bisschen mehr reden wie du das tust und ja, das kennst du ja sicher.. jeder redet gerne auch von sich selber also einfach aufmerksam sein und auch immer wieder nachfragen

Antwort
von lucaschiedt, 51

Bring ihnen irgendwas mit, zum Beispiel Kinderriegel. Solche Kleinigkeiten sind enorm wichtig

Kommentar von SuperBoy123456 ,

thx

Antwort
von PurpleMiku, 32

Was stellst du denn für Fragen? Damit fängt es schon an.

Kommentar von Isdochsuper ,

Natürlich wenig private Dinge wie zB was sie am Wochenende so gemacht hat oder wie ihr Turnier war (wenn sie im Sportverein mit mir ist). Dann antworten die meisten natürlich, aber es geht dann eben nicht weiter und wenn ich ihr hinterherlaufe würde wirkt das ja auch dämlich.

Kommentar von PurpleMiku ,

Wenn ihr in einem Sportverein seid, kennt ihr euch so. Da kannst du dann schon Fragen, wie das Turnier war. Es ist wichtig Fragen zu stellen, die man nicht einfach mit einem Satz beantworten kann. Wenn sie es tut, kannst du nochmal genauer Nachfragen. Das zeigt Interesse.

Irgendwann merkst du auch, dass sich da absolut kein Gespräch entwickeln kann und lässt es einfach sein. Allerdings kannst du wirklich ein oder zweimal genauer Nachfragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community