Kommasetzung vor wie und bei Infinitiv mit zu?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Da gehört kein Komma hin, es handelt sich um einen einfachen Vergleich, aber keinen Vergleichssatz.

2. s. erster Satz

3. Hinter "begannen" muss kein Komma stehen (es handelt sich beim nachfolgenden Teil um einen erweiterten Infinitiv, der jedoch von keinem übergeordneten Substantiv oder Verweiswort abhängt), aber es kann/darf eines stehen. Das zweite Komma muss stehen, da es den vorausgehenden Nebensatz vom beginnenden Hauptsatz abtrennt. Das dritte Komma ist wieder nicht vonnöten, da es sich um einen einfachen Vergleich handelt, der nicht satzförmig ist. Allerdings kann es mMn gesetzt  werden, und zwar, wenn du den folgenden Teil als Nachtrag verstanden haben willst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?