Frage von 20chiara01, 75

Kann mir jemand bei der Komma Setzung in diesem Satz helfen?

hiermit entschuldige ich das Fehlen meiner Tochter ........ zum Nachmittagsunterricht am xx.xx.xx. .... konnte aufgrund akuter Kopfschmerzen nicht am Unterricht teilnehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von enrigio, 60

Entweder ich stehe gerade auf dem Schlauch, aber ich glaube in keinem der Sätze muss ein Komma stehen :) 

Kommentar von 20chiara01 ,

Okay danke :)

Kommentar von LordXY1 ,

Nein, du stehst nicht auf dem Schlauch, in diesen Satz gehört tatsächlich kein Komma ;)

Expertenantwort
von Nadelwald75, Community-Experte für Schule, 43

Hallo chiara01,

zunächst mal grundsätzlich:

- Nicht deine Mutter entschuldigt dich, sondern deine Mutter bittet die Schule um Entschuldigung - und die Schule entschuldigt dann.

- Bei einer Entschuldigung wegen Krankheit ist die Diagnose nicht nötig.

Text:

Hiermit bitte ich um Entschuldigung für das Fehlen meiner Tochter NN am (Datum) nachmittags. Sie konnte wegen einer Erkrankung nicht am Unterricht teilnehmen. Mit freundlichen Grüßen (Unterschift)

Kommentar von 20chiara01 ,

Danke! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten