Frage von isipisi22, 48

Komisches Verhalten..Was will er?

Traf mich gestern mit meinem Ex nach 4 Jahren, dann hiess es "zsm schaffen wir alles ! Du bist die, die ich möchte ! Keine andere." Bliblablub Ich verweigerte seine Annäherungsversuche und machte ihm klar, dass mir ne Freundschaft lieber wäre. Daraufhin war er dann kontinuierlich am Handy, hörte mir nicht mehr richtig zu und musste vorzeitig gehen. Heute morgen fragte er mich dann ob ich nicht Lust hätte wieder vorbeizukommen..n bisschen Zocken/Film gucken..als ich "ein andern Mal:)"sagte, reagierte er irgendwie voll pissig😂🙈 er so "ja mal gucken ob ich überhaupt noch Zeit habe..weiss es nicht.." er reagierte auf keine Vorschläge mehr..ich schrieb ihm dann vorhin folgendes "Was kommt denn für dich überhaupt in Frage und was nicht ? Bin ich dein Typ ? Im Allgemeinen ?" Darauf reagierte er dann nicht mehr und dann wars mir einfach zu blöd im hinterherzurennen😂 ich sagte dann "gut dann halt nicht xD ist ok" er schickte mir ein "✌" Zeichen und blockte meine Nr. x.x Das Peace Zeichen war ja eig ne Bestätigung.. Doch warum beharrte er denn beim Treffen so krass auf ne Beziehung ? Verstehe es nicht..

Antwort
von habakuk63, 23

Er ist gerade Single, hat langsam Druck und sucht einen relativ einfachen Weg wieder in eine Beziehung zu kommen, in der ER regelmäßig einen wegstecken kann.

Antwort
von Kadysha, 9

Wieso fragst du ihn denn was für ihn in Frage kommt und ob du sein Typ bist, obwohl du ihm vorher gesagt hast dass du nur eine Freundschaft willst? Natürlich reagiert er dann so.
Er hatte sich mehr erhofft und du wolltest nicht - klar ist er dann jetzt abweisend.

Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 4

Hallo , 

er dachte wohl, dass er leichtes Spiel hat. Seine Ex muss ihn ja wohl zurück nehmen. Seine Reaktion zeigt Dir, dass Du mit Deinen Reaktionen nichts falsch gemacht hast. Das Interesse galt wohl nicht Dir, sondern nur seinen eigenen Interessen . 

LG 

Antwort
von misscassi, 27

Er hat zu hohe Erwartungen. Ich nehme an, dass ist seine Reaktion, wenn ihm etwas nicht passt.

Er will besser dastehen und wenn das schon vor der Beziehung so ist, dann würde ich mich in eine Beziehung gar nicht erst einlassen.

Denn das wirkt nicht nach Zusammenarbeit sondern eher gegeneinander.

Antwort
von Dilaralicious2, 5

Der wollte dich vera*schen und dich nur ins Bett kriegen mehr nicht. Vergiss denn doch. Und Freundschaft funktioniert bei ex freunden selten.

Antwort
von Mayelle, 13

Wahrscheinlich wollte er einfach nicht mehr alleine sein und dich deswegen zurück haben. Vielleicht findet er dich ja wirklich toll hat aber übertrieben mit seinen Gefühlen nur um dich zurück zu bekommen.

Naja sein Verhalten danach zeigt ja, dass er definitiv nicht reif genug ist für eine dauerhafte Beziehung. Jetzt spielt er beleidigte Leberwurst, weil er seine Leberwurst nicht wegstecken darf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community