Frage von FalschesLeben, 211

Komisches Verhältnis mit bester Freundin?

Hallo, ich selbst bin auch weiblich,jetzt 15 Jahre alt und habe ein komisches Verhältnis mit meiner besten Freundin(auch 15).Wir sind seit 2 Jahren beste Freundinnen und hatten schon immer dieses komische Verhältnis. Wir verstehen uns super und mögen uns beide wirklich SEHR. Wir werden beide oft gefragt,ob wir lesbisch sind,wirklich andauernd. Aber wir sagen immer Nein. Denn das denken wir auch. Wir verhalten uns halt etwas anders. Wir haben uns schon mal geküsst und wir halten oft Händchen oder umarmen uns von hinten und stehen dann so. Generell haben wir einen sehr engen Körperkontakt,sind nie weit auseinander. Heute hatte sie zu mir eine Äußerung gemacht dass sie bereit wäre für jede Erfahrung. Sie meinte sie würde es gerne mal mit einer weiblichen Person probieren. Wortwörtlich "Ich würde es gerne mal mit einer probieren,alles zusammen machen, auch Sex" . Dann ergänzte sie dass diejenige nicht total hässlich sein sollte und ergänzte als kleinen Spaß,da sie Fisch hasst,dass diejenige keinen Fisch essen sollte. Dann fragte sie mich,ob ich darauf verzichten könnte,dann meinte ich "ja klar natürlich". Wir haben uns noch eine ganze weile unterhalten,dass sie mich total gut aussehend findet und ich sie. Ich bin mir bisschen unsicher. Prinzipiell würde ich es probieren,glaube auch dass es klappen würde.. Nur ist sie momentan in einer Beziehung mit einem Typen. Ich war letztens auch noch in einer Beziehung mit einem Typen,die über ein Jahr hielt. (Meine erste Beziehung) Danke falls ihr euch diesen Roman durchgelesen habt

Antwort
von Akela030, 110

Naja also ihr seid in einem Alter wo ihr mitten im erkunden eurer "Sexualität"  seid. Das Mädchen untereinander oft mehr koeperkontakt haben als es bei Jungs ist, ist auch normal. 

Solltet ihr es beide wollen und sie das mit ihrer Beziehung vereinbaren kann, viel Spaß. 

Antwort
von momoninaunicorn, 103

Ich habs gelesen und finde du solltest mit ohr reden und sagen das es dich bedrückt denn eig ist es nicht in Ordnung ihren freund zu hintergehen, sie sollte sich entscheiden denn meistens kommt es eh später raus und das wäre sehr verletzend wenn er vllt sogar einverstanden ist ist doch alles super...

Antwort
von snatchington, 65

Wo ist das Problem? Wenn ihr beide euch einig seid es zu probieren, warum dann nicht? Nur schafft vorher Klarheit mit euren bestehenden Beziehungen!

Antwort
von 2602Janine, 74

Worauf möchtest du hinaus? In deinem Roman ist keine Frage.
Ich kann dir nur sagen, probiert es aus. Falls du das überhaupt wissen willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten