Frage von Grafite8, 24

Komisches Stechen im Auge. Was tun?

Hallo Leute, brauche schnell eure Hilfe. Mittlerweile seit 7 Stunden habe ich so ein Stechen im Auge, das sich anfühlt wie als ob ein Sandkorn in meinem Auge wäre, im Auge ist aber kein Korn oder sonstiges. Und es tut immer nur weh, wenn ich blinzle oder die Augen schließe, sprich ich werde so wohl nachher nicht einschlafen. Augentropfen hab ich schon zweimal genommen, hat aber nichts gebracht. Kennt sich jemand damit aus?

Antwort
von MaLand, 21

Es könnte sich auch etwas unter dem Lid verfangen haben, was Du so nicht sehen kannst. Gehe zum Augenarzt, der hat die passenden Gerate, um eine präzise Diagnose zu stellen. Du solltest Dich nicht auf Aussagen aus diesem Forum verlassen, wenn es eventuell um Dein Augenlicht geht. Alles Gute!! 

Kommentar von Grafite8 ,

Danke, werde ich wahrscheinlich auch

Antwort
von PlayboyA, 24

Das hatte ich auch schon mal. Ich bin nach drei Tagen zum Augenarzt gegangen, der mir dann einen großen Sandklumpen hinterm Augenlid herausgezogen hatte.

Bevor du dich ewig quälst, gehe sobald wie möglich zu einem Augenarzt.

Kommentar von Grafite8 ,

Danke, werde ich wohl in Betracht ziehen

Antwort
von Jersinia, 20

Vielleicht ein beginnendes Gerstenkorn?

Hatte ich mal. In der Apotheke gab es eine Creme, die hat geholfen.

Kommentar von Grafite8 ,

Gerstenkorn hatte ich schonmal und ich glaube das bildet sich nur nur außen am Auge, nur der Schmerz ist praktisch hinterm Auge, oder über dem Auge im Augenlid

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten