Komisches Schwindelgefühl - was ist das?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du solltest das dringend von einem Arzt abklären lassen, wenn es nicht besser wird, es kann mehrere Gründe haben:

- Zu wenig gegessen

- Zu wenig getrunken

- Pubertät

- Regel  (falls du weiblich bist) 

- Zu schnell aufgestanden, immer nur langsam aufstehen

- Augenprobleme

- Stress

- Zu viel gesportelt

- Niedriger Blutdruck

- Halswirbelsäule   

- Kreislaufstörungen

- Etwas stimmt mit dem Blut nicht (Blutuntersuchung machen lassen)

- Unterzuckert

- Hitze

- Beginnende Erkältung 

- Eine Sehschwäche

- U.s.w.

Wechselduschen warm/kalt regen den Kreislauf an, du solltest genug essen und trinken und morgens schon beim wach werden nicht gleich ruckartig aufstehen,sondern dich erst im Bett aufsetzen, dann auf die Bettkante, einen Moment sitzen bleiben und dann erst langsam aufstehen, einen Moment stehen bleiben und dann los gehen.  Das solltest du auch so machen, wenn du wo sitzt und aufstehenmöchtest.

Am besten auch lauwarme Getränke zu dir nehmen, damit dein Kreislauf,mit kalten Getränken, nicht zu schnell beansprucht wird. Ein lauwarmes Fußbad kann dir ebenso helfen.

Auch kannst du dir in der Apotheke etwas für den Kreislauf holen, evtl.von deinem Arzt verschreiben lassen.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War es vielleicht zu viel Schlaf? Das kann vorkommen, weil im Schlaf die Botenstoffe in den Nervenzellen abgebaut werden. Nach langem Schlafen kann man mit einer Mini-Depression aufwachen, die sich genau so anfühlt. Dagegen hilft, in der nächsten Nacht weniger zu schlafen und auf keinen Fall glaich in den Mittagsschlaf zu rutschen, der zieht noch mehr runter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mirge0815
27.10.2015, 11:21

hatte das aber auch schon bevor ich so viel geschlafen habe :/

0

Hallo, schau mal auf mein Profil habe das auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann verschiedene Möglichkeiten haben. Geh am besten zum Arzt damit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall zum Arzt damit!

Kann auch eine Mangelerscheinung sein z.B. Eisen führt zu Müdigkeit, oder die Schilddrüse ist auch bekannt für solche Symptome.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann wetterbedingt vorkommen. Geh am besten zum arzt da bekommst tropfen oder vl sogar tabletten :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung