Komisches Gefühl. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich gehe davon aus , dass Du noch sehr jung bist !?

Also nicht böse sein über das sehr jung....weisst Du, ich wäre eben in Deinen Augen sehr alt, wenn nicht schon uralt ! und so denke ich

Du verlässt die Kindheit und weisst noch nicht so genau wohin Dich die Reise führen soll oder wird oder kann oder muss...

Das geht allen immer wieder mal so, wenn eine Phase sich dem Ende zu neigt und eine Neue unbekannte vor einem liegt...

Da kommen genau diese komischen Gefühle auf, die Du so gut beschreibst...man fühlt sich weder Fisch noch Vogel, hat keinen Plan und darum keine Lust...alles ist neu und man fühlt sich noch nicht sonderlich sicher, möchte es aber doch wieder sein...

Vielleicht hilft es Dir, dass Du mit diesen komischen Gefühlen nicht alleine bist und sie sich auflösen werden mit der Zeit...alles Gute Dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Keyxusrewin.

Diese Symptome sind erst mal nicht besorgniserregend.
Jeder Mensch durchläuft ab und an Phasen, die einer Depression ähnlich sind.
Meist ist dies aber nicht zutreffend.
Wenn du dir jedoch unsicher bist, kannst du diese Symptomatik mal deinem Hausarzt erklären. Dieser wird dir garantiert helfen können.

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Keyxusrewin
07.09.2016, 16:24

Hast du Erfahrungen mit solchen Symptomen gemacht?

Wenn ja wie haben sich diese angefühlt und wie lange hielten diese Symptome an?

0
Kommentar von Kevkowitch
07.09.2016, 16:28

Diese Symptome können mit unter bis zu einem dreiviertel Jahr andauern. Wenn du jedoch eine schnellere Linderung dieser Symptomatik wünscht, führt kein Weg an einer Therapie vorbei. Ich wünsche dir alles Gute und eine schnelle Besserung :)

0

Klingt nach Depressionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?