Komisches Gefühl beim Lesen eines Onlinebeitrags?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei diesem Online-Beitrag kriege ich auch ein komisches Gefühl, wenn ich versuche, ihn zu lesen, sogar obwohl mein Englisch leider nicht ausreicht, ihn überhaupt komplett zu verstehen.

Schon die farbliche Aufmachung (schwarzer Hintergrund, weiß, rot, grau) entspricht den Farben der Hölle. Ich weiß nicht, ob das von den Machern dieser Seite Absicht ist. Zufall ist es jedenfalls keiner.

Man sollte sich stets darüber im Klaren sein, dass die "bösen Geister" - also alle existierenden nicht-körperlichen bösen Energien bzw. Schwingungen bzw. Seelen(teile), die es eben so gibt - auf allen möglichen nur erdenklichen Wegen versuchen, Menschen zu beeinflussen. Solche Wege können bestimmte Farben und Formen und Kombinationen davon sein, es können auch Symbole sein sowie alles, was irgendwelche negativen Assoziationen hervorruft, und häufig sind es künstlich erschaffene Bedürfnisse mit Suchtpotential usw. usf. .

Viele Internet-Seiten, übrigens auch manche in hellen Farben erscheinende Esoterik-Seiten, transportieren dämonisches Gedanken- bzw. "Gefühlsgut". Dieses ist teilweise extrem gut getarnt und daher nur für feinfühlige Menschen auf Anhieb spür- oder erkennbar.

Im Gegensatz zu Andrastor glaube ich nicht, dass das komische Gefühl, das Du hattest, irgend etwas mit Paranoia zu tun hat - weder mit Art 1), noch mit Art 2) oder Art 3), die Andrastor im Kommentar erläutert hat - sondern ich glaube eher, Du bist ein normal feinfühliger Mensch, der sich durch das Lesen dieser Seite weit genug geöffnet hat, dass nicht-körperliche Energien körperlich spürbar werden konnten.

Nicht-körperliche Energien körperlich spüren zu können, ist nichts unnormales und erst recht nichts, wovor man sich fürchten müsste. Aber man sollte doch stets genau beobachten, was man bemerkt oder fühlt oder empfindet und sich dementsprechend bewusst entscheiden, ob man damit weiter und näher zu tun haben will oder nicht.

Die Offenheit, subjektive Wahrnehmungen nicht als "Spinnerei" oder "Einbildung" abzutun und die innere Selbständigkeit, die eigenen Entscheidungen trotzdem selbst zu fällen, um sich nicht von fremdem Gedankengut manipulieren zu lassen, ist viel wichtiger, als sich endgültig auf eine der extremen Seiten - nämlich entweder den Glauben an Geister im Sinne von Fabelwesen oder aber das Abtun von Geistern als nicht-existente Hirngespinste - zu stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Firsk
30.06.2016, 13:42

OK danke schön zu hören denke ich :D Ich befinde mich öfters auf solchen Seite um einfach ein wenig Ablenkung vor der Langeweile und dem rauchen zu haben aber das das etwas mit den dummen Farben zu tun aber ich bin froh das es doch nicht meine paranoia war ich hatte schon Angst die Tabletten wirken nicht mehr :D

0
Kommentar von Firsk
01.07.2016, 18:11

Oh Ok ich habe kein Interesse am Drogen und trau mich gar nicht gegen Gesetze brechen. Ich rauche nur aus Langeweile und solche Websiten haben bis her nie was gemacht also war ich verwundert aber so schlimm wars ja eh nicht und diese "Dämonen" machen mir keine Angst ich hab die Kontrolle über mein Leben. ;D

0

Das war nichts weiter als eine Paranoia, welche dein haptisches Empfinden verstärkt hat. Die Folge war dass du etwas völlig banales, wie die Berührung deiener Kleider, Haare oder einen Windhauch als Streicheln interpretiert hast.

Eine haptische Illusion, nichts weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Firsk
29.06.2016, 21:18

achso danke das hilft echt gut :D

1
Kommentar von Firsk
29.06.2016, 21:23

aber ich nehme doch Tabletten gegen meine paranoia sollte da so etwas nicht eigentlich nicht auftreten

1
Kommentar von Firsk
29.06.2016, 21:32

aso ok

1
Kommentar von Firsk
29.06.2016, 22:18

warum nehme ich dann Tabletten dagegen das natürlich ist

0

Das war mit hoher warsheinlichkeit ein Geist, der dir ein Zeichen geben wollte:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht war es ein Schaf
Nur ne Vermutung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Firsk
29.06.2016, 21:12

Vielleicht wäre cool. Das Problem ich lag im Bett und nicht auf einer Weide. :D

0

Was möchtest Du wissen?