Frage von BackDowner, 46

Komisches Gefühl beim Joggen?

Heyho liebe Community,

War bis grade eben joggen und mir ist aufgefallen, dass wenn ich längere Strecken laufe meistens entweder mein linker hinterer Oberschenkel oder, was aber nur anfangs so war, mein unterer Rücken ziehen. Also keine wirklichen Schmerzen aber schon ein merkliches Ziehen, weshalb ich immer kurz abbrechen muss, obwohl ich von der Ausdauer her noch kann. Wieso ist das so ?

PS: Nur beim Sprinten verschwindet dieses Gefühl und kommt noch schlimmer zurück wenn ich langsamer werde.

Antwort
von Angel11182, 21

Evtl. ein Magnesiummangel. Wie alt sind deine Schuhe? Vielleicht sind sie schon zu alt oder eignen sich nicht richtig für deinen Laufstil?

Habe mit meinen alten Schuhen auch Probleme gehabt, seit ich neue hab ist das weg.

Kommentar von BackDowner ,

Ja die sind schon ziemlich alt die hat mein Vater früher schon getragen

Kommentar von BackDowner ,

Und du hattest ein ähnliches Problem wie ich ?

Kommentar von Angel11182 ,

Oh, dann solltest du dir da mal neue zulegen. Ewig halten die ja nicht. Weiß gerad die genaue Zahl nicht, aber hatte mal gelesen nach so und vielen gelaufenen Kilometern sollte man neue holen.

Ich hatte das Problem, das mir der Fuß eingeschlafen ist. Meist nur der rechte. Mit den neuen war das Problem weg.

Kommentar von BackDowner ,

Ja gut das mache ich vielen Dank

Antwort
von hardty, 37

es ist ein Mineralienmangel, Du musst ausreichend trinken und eventuell etwas Magnesium (Apotheke) zu Dir nehmen.

Gruß hardty

Kommentar von BackDowner ,

Echt ?? Woher weißt du das denn so genau wenn ich fragen darf ?

Kommentar von hardty ,

bin schon Opa und hab so einiges erlebt!

Kommentar von BackDowner ,

Ja gut ich werde das berücksichtigen und um ehrlich zu sein trinke ich echt nicht so viel also dankeschön

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community