Frage von dominikpoetzsch, 25

Komisches Gefühl beim einschlafen, leide ich unter einer Schlafstörung?

Guten Tag Leute :)

Ich bin 16 Jahre alt und das was ich eucht heute frage begleitet und nervt mich schon seit etwa 7-8 Monaten. Und zwar habe ich das Problem, dass ich immer wenn ich kurz vorm einschlafen ein relativ komisches Gefühl in meinem Herz spüre. Ich kann es schlecht beschreiben.. Eine Art gribbeln. Es fühlt sich so an als würde es jeden Moment aussetzen. Noch Dazu kann ich mich dann aus diesem "Einschlafmodus" Selbst wieder befreien und habe danach noch immer dieses gribbeln im Bauch. Auch spüre ich ab und an ein stechen in meinem Herzen. So über das Internet kann ich das schlecht beschreiben aber trotzdem.. Was ratet ihr mir? Ich habe bis jetzt mit noch keinem darüber gesprochen weil ich immer der Meinung war das es schon bald wieder weg gehen wird. Aber es wird nicht gerade besser. Ich brauche dringenst Hilfe!

LG. Dominik! :)

Antwort
von DesmondDescole, 15

Dabei handelt es sich wohl um das im folgenden Link beschriebene Phänomen: https://de.wikipedia.org/wiki/Delirium . :)

Antwort
von Dschubba, 14

Hey Dominik, wenn du wieder das Gefühl hast , leg dich doch einfach mal in eine andere Position ... Versuch mal auf der linken Seite einzuschlafen, hört sich jetzt komisch an da es die Herzseite ist. Aber probiere es mal ...  bei mir hat es auch geholfen ...

http://www.gutfuerdich.co/gesund-schlafen/

Und es gibt noch viele Seiten im Internet dazu!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community