Frage von N0sc0p3er420, 42

Komisches Gefühl bei Indischen Gottheiten?

Hallo! Immer wenn ich mir Indische Gottheiten (z.B Shiva) anschaue dann bekomme ich ein komisches Gefühl, ja fastschon ein Kribbeln im Bauch.Woran liegt das?

Antwort
von RevatiKKS, 10

Das mag daran liegen, dass du im letzten Leben in dieser Kultur gelebt hast. Wahrscheinlich hast du damals "fromm" gehandelt (mit dem Ziel, materiell bessere Lebensumstände zu erlangen) und bist darum in der materiell reichen westlichen Welt geboren worden. Spirituell gesehen ist das eher eine schlechte Geburt, denn Spiritualität hat hier keinen hohen Stellenwert. Es ist hier nicht einfach spirituellen Fortschritt zu machen, außerdem wird das gute Karma "verbraucht" und man hat "gute Chancen", sich im nächsten Leben in einem armen Land wiederzufinden. 

Wenn auch die bewusste Erinnerung nicht vorhanden ist, in deinem unterbewussten Geist ist alles "abgespeichert". Und das ist sicher der Grund, warum du so reagierst, wenn du Abbildungen indischer Gottheiten siehst.

Die Verehrung Lord Sivas ist in Indien weit verbreitet, denn sie verlangt von seinen Anhängern nicht sehr viel, was die Einhaltung von Regeln betrifft. Es wird aber auch gesagt, dass ernsthafte Verehrer Lord Shivas von ihm an die Verehrung des Höchsten Herrn herangeführt werden. Denn Lord Shiva selbst weiß und akzeptiert, dass er nur eine untergeordnete Stellung einnimmt. Er versteht sich selbst als Diener des Höchsten Herrn Lord Vishnu/Krishna.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community