Frage von Say9009, 117

Komisches Fremdkörper Gefühl im Ohr, was ist das?

Hallo, Also ich bin ziemlich Lärm empfindlich, bzw. wenn viele reden überanstrengt mich das eben. Am Donnerstag in der Schule, hat einer in der letzten Reihe mit nem Plastik Rohr rum gepfiffen. Die Töne waren ziemlich hoch, aber nicht besonders laut. Doch er machte sie eben langsam und stetig, so regte es mich schon nach kurzer Zeit auf. Es beunruhigte mich und schließlich war es mir irgendwie komisch. Alle andern schien es nicht zu stören.

Plötzlich machte sich ein dumpfes Gefühl im Ohr breit, als würde eine kleine "Druckwand" im Hörgang bestehen. Fühlt sich wie ein Fremdkörper im Ohr an, wobei ich aber weiß, dass das nicht sein kann. (Ohren Reinigung war ich auch erst vor n paar Monaten, hab allgemein sehr trockene Ohren) Ich weiß auch nicht, aber das Gefühl hab ich bis jetzt noch, besonders wenn ich irgendwelche Geräusche höre. Wenn es still ist, dann spür ich es eigentlich nicht. Höre auch nie laut Musik oder so.

Was könnte das sein und was soll ich tun? Fühlt sich nicht normal/gesund an. Obwohl ich noch super auf beiden Ohren hören kann und da sich nichts verändert hat.

Antwort
von stonitsch, 89

Hi Say9009,es könnte sich um ein Schalltrauma handeln.Auch noch hörbare zu hohe Tönen können ein solches Trauma verursachen.Nötig wäre eine Audiometrie bei einem HNO-Spezialisten.LG Sto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community