Frage von Lenibebi, 31

Komisches Bauchgefühl nachdem ich meine Jungfräulichkeit verloren habe?

Hallo Leute! Ich habe 2012 meine Jungfräulichkeit bei irgendeinem One-Night-Stand mit einem Ausländer verloren!!!Seitdem habe ich regelmäßig ein komisches Bauchgefühl. Ist das meine Strafe? Ich weiß es war mein Fehler. Aber mir brennt sich das seelisch so in mich hinein...Es geht mir einfach nicht gut. Vielleicht etwas zu mir. Ich bin 24 und als ich meine Jungfräulichkeit verloren habe war ich 20. Ich habe auch mit Kondom verhütet. Zu ihm habe ich keinen Kontakt mehr.Selbst wenn ich wollte, ich finde ihn nicht mehr auf Gesichtsbuch und seine Handynummer habe ich auch nicht.Was ist das was mir dieses Bauchgefühl beschert? Es ist so unangenehm.Ich möchte dass es endlich aufhört.Meine Mutter weiß davon und wenn ich ehrlich bin hat dieses Bauchgefühl angefangen nachdem ich ihr es erzählt habe.Oder macht meine Mutter dieses Bauchgefühl?

Antwort
von Glueckskeks01, 18

Wahrscheinlich warst du einfach nicht bereit dafür und hast es trotzdem gemacht. Das lässt sich nun aber nicht mehr ändern. Es ist ja auch Vergangenheit und eigentlich egal. Guck nach vorne und genieße GV mit jemandem, den du wirklich liebst und mit dem du es wirklich willst.

Kommentar von Lenibebi ,

Na das löst aber nicht dieses Gefühl

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community