Komischer Zufall Terroranschlag in Paris...?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Tja, da haste du gute Zufälle gehabt
Aber ein bisschen gruselig ist das schon

wann ist dir der traum eingefallen? oft erinnert man sich an einen vermeintlichen Traum dann, wenn das geträumte tatsächlich passiert

Kommentar von amykay
11.05.2017, 17:54

Nein ich bin mir 1000% sicher dass ich das erst paar Tage davor geträumt hatte, aber egal ist ja schon lange her hab mich schon damit abgefunden 😂

0

Viele sagen Zufall! Doch was ist Zufall? Voltaire sagte: „Zufall ist ein Wort ohne Sinn. Nichts kann ohne Ursache existieren.“ oder "Es gibt keine Zufälle, es fällt zu, was fällig ist." - anonym. 

Du bist nicht der Einzigste, dem so etwas passiert. Darüber zu rätseln ist eigentlich sinnlos, es war wie es war, und es ist wie es ist. Lebe damit, beobachte und bau es vielleicht sogar in Dein Leben ein. Denn ändern kannst Du es nicht, akzeptier es. Es bleibt oder es geht. 

Liebe Grüße

Ein Kumpel von mir und ich haben gestern erst darüber gesprochen. Auch er träumt manchmal "vor", wenn auch eher im kleineren Maß... 

Ich kann das nicht erklären, das kann keiner. Aber ich verstehe, dass Du Dir Sorgen machst. Ich weiß, dasss es viele geben wird, die Dir das nicht "abkaufen", aber ich weiß aus eigener Erfahrung, dass das so ist.

Wenn Du willst kannst Du mir eine fa schicken und wir können ein bisschen darüber schreiben!?

Gruß lucool4

Kommentar von amykay
12.01.2016, 23:32

Gerne wo denn?

0

Ich kann das sehr leicht erklären:

Zufall. (so sehr ich dieses Wort auch verabscheue)

das hat nichts zu bedeuten.

Dieses träumen kenne ich auch also ich glaub dir :) wie weshalb warum keine Ahnung aber es geht ;) die wissenschaft kann auch nicht immer alles erklären:)
LG

Was möchtest Du wissen?