Komischer Schwindel was ist das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hast du ein Blutdruckmessgerät zur Hand?

Oder kannst du in der Apotheke mal deinen Blutdruck messen lassen?

beim Arzt?

Sollte der niedrige Blutdruck die Ursache deines Schwindels sein, ist das nicht wirklich ein Notfall, ein Gang zum Arzt ist nicht dringend aber angezeigt. Ein niederer Blutdruck, 105 / 60 oder tiefer, ist keine Krankheit. Vielleicht helfen Weissdornpräparate. Die könntest du auch heute selber suchen gehen und die Früchte und Blätter zu einem Tee verarbeiten.

Oder versuch es mal mit einer starken Tasse Schwarz- oder Grüntee oder einem Espresso (oder zwei) um deinen Kreislauf wieder ein wenig anzukurbeln. Beim Aufstehen vom Sitzen (oder Liegen) mach erstmal eine kleine Pause von drei, vier Sekunden, bevor du ganz auf die Füsse kommst. Vorsicht beim Bücken. Halte dich vorsichtshalber irgenwo fest, wenn du dich wieder aufrichtest.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wuerde auch zum Arzt raten, solange du keine weiteren Symptome, wie Fieber etc.hast( woraus man es dann schliessen koennte), koennte es z.b. auch ein Problem direkt mit dem Ohr sein, Gleichgewichtssinn...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist ganz wichtig das du zum arzt gehst, es könnte sein das du einfach mal überlastet bist aber es kann auch was ganz anderes sein :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann vielleicht mit dem Wetter zusammenhängen.

In letzter Zeit ist es ja auch immer mal wieder heiß, dann wieder warum und dann wieder was kälter und jetzt schon wieder heiß.

Das kann dem Körper auch zu schaffen machen.

Trinkst du auch genug?

Wenn nicht, tu das.

Ansonsten ruh dich mal aus oder gehe mal an die frische Luft und lüfte dein Zimmer durch.

Oder lege deine Beine hoch.

Ansonsten kann Schwindel auch davon kommen:

- niedriger oder hoher Blutdruck

- niedriger oder hoher Blutzucker

- veränderte oder erhöhte Blutwerte

- Vitamin oder Stoffmangel

- Stress oder auch unbewusster Stress, in Zusammenhang mit einer   bestimmten Sache, die einem sehr beschäftigt

- eine Störung des Gleichgewichtsorgans im Ohr

- Schilddrüsenunterfunktion oder Schilddrüsenüberfunktion

- Schlafmangel

- Müdigkeit

- Sauerstoffmangel

Sollte der Schwindel weiter andauern, gehe mal zum Arzt und mache ein komplettes Blutbild, um deine Blutwerte zu kontrollieren und lasse deinen Blutdruck und deinen Blutzucker kontrollieren.

Gute Besserung

jackjack1995

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort zum Arzt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung