Frage von xxfanneyxx, 37

komischer Schmerz im Arm nach Blutentnahme?

Hallo
Ich war heute beim Arzt Blut abnehmen. Es ist alles gut gelaufen, doch jetzt habe ich einen ganz komischem Schmerz im Arm.
Es zieht so komisch vorallem wenn ich ihn beuge und strecke und wenn ich die Einstichstelle berühre tut das echt weh.
Eine  Blauenfleck habe ich aber nicht..
An was liegt das? Hatte das bisher nochnie nach def Blutentnahme:/

lg

Antwort
von putzfee1, 16

Das kommt schon mal vor und wird spätestens morgen wieder weg sein.

Antwort
von DieTrulla, 10

Ist vermutlich morgen schon wieder vergessen.

Durch die Blutentnahme bzw. die Punktion entsteht eben auch eine kleine Verletzung. Auch ohne Bluterguss merkt man das oft.

Antwort
von Schmidtone, 21

Hatte auch eine Blutabnahme; Das ist das normalste, aber!; der Arm soll bewegt werden, sonst kriegst du einen schmerzhaften Muskelkrater. 

Das vergeht nach Stunden oder nach einer Nacht, höchstens 2 tage

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten