Frage von Kristina9mina9, 126

KOMISCHER ROTER KREIS!?

Ich habe seit etwa 3-4 Tagen einen runden fleck auf dem po. (Also nicht so in der mitte sondern ener unten) es juckt und ist in der mitte rau. Ich wollte es zuerst beobachten und dann zum hausarzt gehen. Ich hab gelesen das es pilz sein könnte.

Antwort
von Delegator, 73

Könnest Du unterwegs im Wald, auf einer Wiese oder im Gebüsch von einer Zecke gestochen worden sein? Man bemerkt das nicht immer. Falls der Fleck zu wandern anfängt in dem Sinne, dass er seine Position auf der Haut verändert (die sogenannte Wanderröte), könnte es sich um eine Infektion mit Lyme-Borreliose (https://de.wikipedia.org/wiki/Lyme-Borreliose) handeln.

Die meisten dieser Infektionen bleiben folgenlos, aber sicherheitshalber solltest Du Dir das von einem Arzt anschauen lassen, der Dir dann gegebenenfalls für längere Zeit Antibiotika verschreiben wird. Mehr geschieht da nicht.



Kommentar von Kristina9mina9 ,

Nein, eigendlich war ich nicht im Wald . Schön bin ällergisch auf Peniciline oder wir mann das schreibt das is in Antibiotika

Kommentar von Delegator ,

Ein Zeckenstich kommt also zum Glück wohl eher nicht in Frage.

Es kann auch andere Infektionen durch Stechmücken oder Wanzen geben. Ich würde einfach mal ein paar Tage abwarten. Gegen die Schwellung könnte eine Hydrokortisoncreme helfen.

Solange Du Dich sonst nicht unwohl fühlst oder gar Fieber hast, sollte es wohl nicht schlimm sein. In Deinem Alter hast Du ja noch gewaltige Reserven.

Eine Allergie gegen Antibiotika ist natürlich generell großer Mist. Keine gute Wahl ;-)

An eine Pilzinfektion glaube ich eher nicht, denn dafür ist allgemein feuchte Haut notwendig.

Kommentar von Borrili ,

Wie kommst du darauf, eine Zecke auszuschließen?

Zecken gibt es nicht nur im Wald, sondern in jedem Gras, Strauch, Gebüsch und Garten mitten in der Stadt.

Junge Zecken (Larven, Nymphen) sind so klein (kleiner als ein Millimeter), ohne Lupe kaum erkennbar, werden meist nie bemerkt und können Borreliose übertragen.

https://www.zhaw.ch/storage/_processed_/csm_zhaw_INUR__Bruederli_0444_Stadien-Ga...

Ein runder Fleck ist also immer ein Hinweis auf eine mögliche Borreliose bei dem man sofort zum Arzt sollte. 

Aber Achtung in diesem Stadium ist das fast noch nie im Blut nachweisbar. Erst nach ca. 4 Wochen könnte man das im Blut nachweisen. Aber die Tests sind nicht standardisiert, sehr unzuverlässig und fallen in jedem Labor anders aus.

Ein negativer Bluttest, der niemals eine Borreliose ausschließt ist deshalb meist nutzlos.

Übrigens, selbst wenn man gegen Penicilline allergisch ist, kann der Arzt bei Bedarf andere Antibiotika, wie Tetracyline, Makrolide etc.
verschreiben!

Kommentar von Delegator ,

Ich stimme Borrili völlig zu. Wenn Du nicht hundertprozentig ausschließen kannst, Dich in der letzten Zeit irgendwo im Freien aufgehalten zu haben, wo möglicherweise Zecken sein könnten (eben nicht nur im Wald!), dann geh lieber zum Arzt.

Wie es sich mit Deiner Allergie gegen Penicilline (oder andere Arten von Antibiotika?) verhält, kann ich nicht beurteilen. Der Arzt sollte darüber unbedingt informiert werden, wenn er es nicht selbst bereits weiß oder aus Deinen Krankenakten erfährt.

Eine Infektion mit Lyme-Bolleliose kann völlig harmlos ausgehen, aber auch verheerende Folgen bis zur Invalidität haben (siehe den Artikel zum Link in meiner ersten Antwort). Also geh lieber kein Risiko ein und wende Dich sicherheitshalber an einen Arzt!

Kommentar von Delegator ,

Ich wartete zu lange bei der Bearbeitung meines zweiten Kommentars (die dafür zur Verfügung stehende Zeit ist leider viel zu kurz). Es heißt - verdammte Tippfehler - natürlich Lyme-Borreliose.

Antwort
von theconsultant, 60

Trockene Haut, 2tage baby popo creme/nivea und alles ist wie davor.

Kommentar von Kristina9mina9 ,

Nein.. Eben nicht .. Leider

Antwort
von LinoC1, 71

Könnte das Borreliose sein ? hatte als Kind mal rote flecken auf dem Körper als ich das hatte o: gute Besserung auf jeden Fall, geh schnellst möglichst zum Arzt :( 

Kommentar von TechnologKing68 ,

Wenn sie eine Zecke hatte, dann ja.

Kommentar von LinoC1 ,

Verdammte Zecken, hoffentlich nicht :/

Kommentar von Kristina9mina9 ,

Nein war nicht im Wald oder so, wo es zecken gebte.

Kommentar von LinoC1 ,

Ne genaue Diagnose können dir irgendwelche dudes aus dem Internet auch nicht geben, hilft nix, solltest echt zum Arzt. Ich drück dir die Daumen das es nichts ernstes ist!  <3

Kommentar von Kristina9mina9 ,

Ja.. Das ist ja auch klar😅' Aber ihr habt mir geholfe. Danke viel mal

Kommentar von LinoC1 ,

Dazu sind wir doch da, nichts zu danken. Kannst hier ja mal bescheid sagen wenn du beim Arzt warst und uns mitteilen was dieser Kreis denn nun ist. :P 

Kommentar von Kristina9mina9 ,

Jaa klar. Das mach ich doch gern 

Kommentar von LinoC1 ,

Dankeee, viel glück :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten