Frage von unicorn27xx, 38

Komischer Insektenstich :(?

Hey! Ich habe schon im Internet gesucht aber irgendwie nichts gefunden. Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen. Gestern Abend, so etwa um 9, hat mich draussen irgendein Insekt gestochen. Es hat ziemlich gepiekst, fester als ein normaler Mückenstich. Dann hat es angefangen leicht zu bluten. Das hatte ich noch nie bei einem Stich. Etwa 1 bis 2 Stunden später war rund um die Stichstelle eine recht grosse Schwellung zu sehen, ähnlich wie bei einem Bremsenstich. Die Haut um die Schwellung herum war knallrot, die Schwellung fast gelblich. Gejuckt hat es allerdings nicht stark. Heute morgen ist die Schwellung fast wieder weg. Wenn ich die Stelle aber berühre, schmerzt es ziemlich. Weiss jemand von euch was das für ein Insekt war und ob ich was tun sollte? Danke im Voraus :)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von TiereSolenLeben, 24

Also es könnte eine Wespe gewesen. Aber ich wurde letztens von einer spinne gebissen und es wurde auch rot und dick und juckte nicht also so wie bei dir. Wenn es nach 5-6 tagen nicht besser ist gehe zu einem Arzt. Was jetzt helfen müsste ist kühlen oder eincremen. Viel Glück 

Kommentar von unicorn27xx ,

Eine Wespe war es ziemlich sicher nicht. Ich bin allergisch gegen Bienen- und Wespenstiche, der Stich wäre viel stärker angeschwollen und blau geworden... Vielleicht war es tatsächlich eine Spinne, danke jedenfalls :)

Kommentar von TiereSolenLeben ,

Gerne und alles Gute 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community