Frage von Hanna6607805, 54

komische zwischenblutung?

Ich nehme die Pille Belara habe auch abgesprochen diese ab und zu durchzunehmen und manchmal eben auch nicht.. Jetzt hatte ich gestern mit meinem Freund Sex und hatte dann später am Nachmittag einen hellroten Fleck in der Unterhose .. Heute habe ich nun einen sehr dunkelbraunen Ausfluss mit leichten unterleibschmerzen.. Hilfe..

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 14

Zwischen- und Schmierblutungen können nie ausgeschlossen werden. Das sind Nebenwirkungen der Pille.

Der Langzeitzyklus (Pille durchnehmen) ist aber trotz alledem nicht ungesünder oder schädlicher als es die Einnahme der Pille nicht ohnehin schon ist.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von TickTack01, 31

Einen Nebenwirkung der Pille kann unteranderem Schmierblutung sein.
Dies ist ganz normal aufgrund der Hormonumstellung deines Körpers.

Diese sind an sich nicht bedenklich. Dennoch solltest du, sollte sich das die nächsten Wochen bzw. 2-3 Monate nicht eingependelt haben, zu deinem Frauenarzt gehen und mit ihm darüber sprechen.

Mach dir keinen Kopf - Alles Gute!

Kommentar von Hanna6607805 ,

vielen Dank!:) 

Antwort
von BrightSunrise, 27

Zwischenblutungen sind vollkommen normale Nebenwirkungen der Pille, die vor allem auftreten, wenn man die Pille durchnimmt.

Grüße

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 3

Hallo Hanna6607805

Zwischenblutungen können immer einmal auftreten, steht auch so im Beipackzettel. Wenn du keinen Einnahmefehler hattest braucht dich das aber nicht zu beunruhigen, du bist weiterhin geschützt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community