Frage von dinozoff, 60

Komische zwangsgedanken?

Also ich hatte immer Angst das ich mich oder jemand verletzten könnte. Mittlerweile hat der Inhalt sich gewechselt und ich habe Angst das ich bei Männern eine errektion bekomme ungewollt sogar bei meinem Vater das macht mich verückt und quält mich echt sind das überhaupt zwangsgedanken ?

Antwort
von Materianer, 57

also ich habe auch öfter mal ziemlich kranke gedanken gehabt. aber solange es nur in meinem kopf ist denke ich immer ist ja alles gut. versuch dich abzulenken, an was andres zu denken.

sowas hab ich auch schon als belastend empfunden, ging aber zum glück wieder vorbei.

 hab das heute auch noch manchmal, aber hab mich inzwischen dran gewöhnt. krieg aber meine gedanken inzwischen ziemlich schnell unter kontrolle wieder. musst bisschen üben, geht alles.

kann ja zum glück auch keiner in deinen kopf reingucken.

Antwort
von Halloio, 60

Das ist normal solange du weiss das es unangemessen ist wie alt bist du denn in der Pubertät ist das normal das man über alles mögliche nachdenkt

Kommentar von dinozoff ,

19

Kommentar von Halloio ,

hahaha das ist wiederum nicht normal aber hält sich im normalen bereich wenn du weiss das es falsch ist aber geh doch mal zum psychologen warum du so denkst behaupte einfach du hast depressionen dann ist es umsonst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community