Komische Zeichen in einem Textdokument?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Öffne es mit Wordpad. Das wird mit jedem Windows-System gratis mitgeliefert.und ist eine abgespeckte Form von Word.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TeeTier
24.11.2015, 18:43

Nein, das stimmt nicht. Wordpad ist eine Art WYSIWYG-Editor für RTF-Dokumente. Mit DOCX-Dateien kommt dieses Programm nicht klar.

Wordpad, Write, und Word sind inkompatibel zueinander, so wie alte Abi-Word- und Open-Office-Dateien. Glücklicherweise hat sich da in letzter Zeit viel - dank OTF - getan, aber kleinere und manchmal auch größere Inkompatibilitäten bleiben bestehen!

0

Versuche es mit dem gleichen Programm zu öffnen, mit dem du es erstellt hast. Scheint nicht kompatibel zu sein mit deinem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches Datei-Format hat die Datei und mit welchem Programm hast du es geöffnet?

Oft gibt es bei Office Dateien schwierigkeiten wenn dieses mit einem anderen Office genutzt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie sehen die zeichen aus? am besten ein screenshot. kannst du auf http://workupload.com/ und hier verlinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maximilianus7
24.11.2015, 21:49

ich konnte ein .doc word-dokument (mit umlauten) problemlos mit libre-office öffnen.

ebenso ein ,docx

0

Mit Welchem programm hast du es denn erstellt und mit welchen wieder geöffnet? Scheint ja nicht kompatibel zu sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ungedacht
24.11.2015, 18:05

mit word erstellt und libre Office geöffnet

0